Anne-Marie Chatelier - Übersetzer

Kontakte | Theaterverlag Hofmann-Paul

Anne-Marie Chatelier - Übersetzer

Suche


Autoren nach Alphabet

Komponisten nach Alphabet

Übersetzer nach Alphabet

Über Anne-Marie Chatelier

Anne-Marie Chatelier

Anne-Marie Chatelier wurde in Marseille geboren und starb 2011 in Berlin. Sie lebte lange in Italien, wo sie als Übersetzerin für Französisch, Deutsch und Italienisch tätig war.
Ab 1983 hatte sie ihren Mittelpunkt in Berlin. Zuerst arbeitete sie als Redakteurin und Lektorin bei einem Berliner Verlag, dann entschied sie sich 1990 für eine freiberufliche künstlerische Tätigkeit. Sie zeichnete, fotografierte, arbeitete druckgrafisch, übersetzte und schrieb.
Sie unternahm zahlreiche Fotoreisen, vor allem im Orient und in Maghreb. Ende der 90er Jahre entstanden ein Radier- und Poesiezyklus "Frauen von Essaouira" und ein Operntext. Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen. Sie war Mitglied der Dramaturgischen Gesellschaft und des Künstlerverbandes BBK. Sie lebte und arbeitete in Berlin und Entrecasteaux (Var, Frankreich).

Übersetzte Theaterstücke

Zum Seitenanfang