Projekte

 theaterverlaghp

Projekte

"Mein Leben - mein Theater! Η ζωή μου – το θέατρο μου!"

"Mein Leben – mein Theater!", ein ASSITEJ-Projekt im Rahmen von "Wege ins Theater"

2015 wurde das deutsch-griechische Projekt "Mein Leben – mein Theater!" vom Theaterverlag Hofmann-Paul zusammen mit der Hellenischen Gemeinde zu Berlin und dem Theater Strahl ins Leben gerufen. Es wird gefördert von der ASSITEJ, Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und findet im Rahmen des ASSITEJ-Projektes "Wege ins Theater" statt.

Unter dem Motto „Mein Leben – mein Theater“ fanden Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren über die vielfältige Auseinandersetzung mit Texten und Übersetzungsverfahren ihren Weg ins Theater. "Die Aufführung: Unser Lied" fand am 06. und 07. Juni 2015 im Theater Strahl statt.

Mehr Informationen unter: http://www.meinleben-meintheater.de

Kooperationspartner: Hellenische Gemeinde zu Berlin: http://gr-gemeinde.de | Theater Strahl, www.theater-strahl.de


Zurück Nach Vorn Plakat Projekt 2017


Es geht weiter: "Zurück nach vorn – Wer bin ich, wer will ich sein?"

Einladung

elena-soc@hotmail.com ή τηλεφωνικώς: 0176 80692712

Αγαπητοί φίλοι,

με χαρά σας προσκαλώ στην παράστασή μας, που είναι το αποτέλεσμα του προγράμματoς „Mein Leben – mein Theater! - η ζωή μου - το θέατρό μου!“:

Zurück nach vorn

-Wer bin ich, wer will ich sein-

της Έλενας Σωκράτους σε συνεργασία με την ομάδα
στις 24 Iουνίου και ώρα 18:00 και
25 Ιουνίου και ώρα 18:00
στο θέατρο STRAHL. Probebühne
Kyffhäuser Straße 23|10781 Berlin
(http://www.theater-strahl.de/orga/anfahrt_probebuehne.html)

Η είσοδος είναι δωρεάν.
Κρατήσεις στη ηλεκτρονική διεύθυνση: elena-soc@hotmail.com
ή τηλεφωνικώς: 0176 80692712

Σκηνοθεσία: Έλενα Σωκράτους, Μιχαήλ Φωτόπουλος
Σκηνικά: Μιχάλης Μιχαϊλίδης
Μουσική / Κίνηση: Μιχαήλ Φωτόπουλος
Δραματουργική ανάλυση: Jennifer Tharr
Μετάφραση: Γεράσιμος Μπέκας
Κοστούμια: Ειρήνη Ζαφιρλή
Φωτογραφία: Παναγιώτης Πασχαλίδης
Αφίσα: Lilly Tomec

Παίζουν:

Πάνος Αυγενάκης, Δήμητρα Μπαλάτσιου, David Δραγουδάκης, Selin Landvogt, Νίκος Παζατζικλής, Παναγιώτα Παζατζικλή, Eleana Schmidt, Matteo Schmidt, Franka Siemann, Στεφανία Θεσσαλονικιού.

Ένα πρότζεκτ επιχορηγούμενο από το Υπουργείο Παδείας της Γερμανίας στα πλαίσια του Assitej, Kultur Macht Stark, Wege ins Theater και σε συνεργασία με τους Theaterverlag Hofmann-Paul, To Spiti e.V., Ελληνική Κοινότητα Βερολίνου και Theater Strahl Berlin.

Με την υποστήριξη της Δανειστικής Βιβλιοθήκης, της Ελληνικής Κοινότητας Βερολίνου.

Θα χαρούμε πολύ να σας δούμε!

Με φιλικούς χαιρετισμούς,

Έλενα Σωκράτους
http://www.meinleben-meintheater.de/

Aktuelle Termine

Projekt "mein Leben - mein Theater! Η ζωή μου – το θέατρο μου!"

"Zurück nach vorn - Wer bin ich, wer will ich sein?" von Elena Sokratous und dem Ensemble wird auf der Probebühne des Theater Strahl aufgeführt.

Sa 24.06.2017 um 18.00 Uhr und So 25.06.2017 um 18.00 Uhr.

Spielort: Probebühne Theater Strahl, Kyffhäuserstr. 23 in 10781 Berlin-Schöneberg.


Einladung


Liebe Freunde,

ich möchte Sie herzlich zur Premiere & finalen Präsentation des Theaterprojekts
„Mein Leben – mein Theater! - η ζωή μου - το θέατρό μου!“ einladen:

„Zurück nach vorn
-Wer bin ich, wer will ich sein-

von Elena Sokratous und dem Ensemble

am 24. Juni 2016 um 18 Uhr und
25. Juni 2016 um 18 Uhr
auf der STRAHL. Probebühne
Kyffhäuser Straße 23|10781 Berlin
(http://www.theater-strahl.de/orga/anfahrt_probebuehne.html)

Der Eintritt ist frei.

Anmeldungen unter: elena-soc@hotmail.com
oder mobil: 0176 80692712

Regie: Elena Sokratous, Michail Fotopoulos
Bühne: Michalis Michailidis
Musik / Choreographie: Michail Fotopoulos
Dramaturgie: Jennifer Tharr
Übersetzung: Gerasimos Bekas
Kostüme: Eirini Zafirli
Foto: Panagiotis Paschalidis
Projektdesign: Lilly Tomec Grafikdesign

Es spielen:

Panos Augenakis, Dimitra Balatsiou, David Dragoudakis, Selin Landvogt, Nikos Pazartziklis, Panagiota Pazartzikli, Eleana Schmidt, Matteo Schmidt, Franka Siemann, Stefania Thessalonikiou.

Das Projekt ist im Rahmen des Förderprogramms der ASSITEJ – Wege ins Theater ins Theater und des Bundesministerium für Bildung und Forschung entstanden und wurde in Kooperation mit

dem Theaterverlag Hofmann-Paul, der Hellenischen Gemeinde zu Berlin e.V., To Spiti e.V., und dem THEATER STRAHL BERLIN realisiert.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Bibliothek HGB.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Liebe Grüße,

Elena Sokratous

http://www.meinleben-meintheater.de/

Zum Seitenanfang