Willkommen beim Theaterverlag Hofmann-Paul

Unsere zeitgenössischen Texte umfassen alle Genres - mit speziellem Interesse für die Vision Europa und die europäische Dramatik. Einen Schwerpunkt legen wir auf Junges Theater sowie Klassenzimmerstücken, die Kinder und Jugendliche mit deren Perspektive auf die Welt ernst nehmen.









die-leiden-des-jungen-werther
Neu 2022

Die Leiden des jungen Werther, Joerg Steve Mohr, 1D 2H

Klassiker

Ein intensives Theaterstück nach Goethes Klassiker über die poetische wie zerstörerische Kraft der Liebe: »Eins von uns dreien muß hinweg«.

mehr
eltern-erziehen
Neu 2022

Eltern erziehen, Tove Appelgren, 1D 1H, DSE, 10+

Kinderstücke, Klassenzimmerstücke

Für Kinder von Kindern: Kim und Minna halten ein Seminar für Kinder – darüber, wie man seine Eltern erzieht. Denn: argumentieren ist besser als schmollen.

mehr
die-honigfalle
Neu 2022

Die Honigfalle, Christian Schoenenberger, 3D 3H, UA

Schauspiel

Ein kluges Stück rund um Machtspiele, das zeigt, was passiert, wenn man sich den kriminellen Energien des Marktes ergibt, statt wahre Größe zu zeigen und seine Fehler einzugestehen.

mehr
schwerelos
Neu 2022

Schwerelos, Marcus Imbsweiler, 1D 1H

Schauspiel, Komödien, Politik/Geschichte

Eine überraschende Weltraumkomödie, welche neue Perspektiven auf die von Krisen gebeutelte Erde eröffnet und die die existenziellen Fragen der Menschheit mit Leichtigkeit verhandelt.

mehr
hinterblieben
Neu 2022

Hinterblieben, Roland Albrecht, 3D, UA

Komödien

Eine Groteske rund um das Thema Trauer, die bissig zeigt, dass selbst am Grab Normen und Gesetze existieren, die nichts Fremdes tolerieren.

mehr
happy-heymflog
Neu 2022

Happy Heymflog, Ursula Kohlert, 1D, UA, 6+

Kinderstücke, Klassenzimmerstücke, Monolog

Friedenstaube Happy landet im Klassenzimmer, wo sie auf Luna wartet, die sie gerettet hat. Ein kluges Klassenzimmerstück, das Kinder für die Kriegsrealität sensibilisiert und darin bestärkt, auch mit kleinen Gesten ihre Haltung dagegen zu äußern.

mehr
  • "Die Leiden des jungen Werther", Uraufführung im Theater am Puls in Schwetzingen

    Liebe und Leid - Joerg Steve Mohrs Fassung des Klassikers

    30. September 2022

    Die berühmte Dreiecksbeziehung kann in jeder Generation neu erzählt werden, das Thema ist alt. Werther liebt Lotte, Lotte liebt Werther und Albert. "Eins von uns Dreien muss hinweg", läßt Goethe Werther sagen. Diana spricht von "wir waren zu dritt in ... mehr 

  • "Schwerelos" - Uraufführung in Heidelberg

    Marcus Imbsweiler Weltraum-Komödie im Theater Carnivore

    15. September 2022

    Ein gekapertes Raumschiff soll die Raumfahrttechnikerin Sylvie Bartuschek in Sicherheit bringen, doch sie hat nicht mit Erol Flynn gerechnet, der noch seine Putzschicht schiebt. Beide allein an Bord - und das Abenteuer beginnt. Die ... mehr 

  • "KEEN WEET DAT oder Quiz-Show" in Neumünster

    Sebastian Seidels Stück in Plattdeutsch an der Niederdeutschen Bühne

    06. September 2022

    "KEEN WEET DAT oder Quiz-Show" wird am 30.09.2022 in platt an der Niederdeutschen Bühne in Neumünster aufgeführt. Die beliebte Komödie von Sebastian Seidel Quiz-Show wurde von Klaus Reumann ins Niederdeutsche übersetzt. Ein Mann kommt abgespannt von ... mehr 

  • "Zehn kleine Marzipanschweine" in Annaberg-Buchholz

    Jörg Menke-Peitzmeyers Stück zum Thema Armut in den Familien

    28. August 2022

    Das Erzgebirgische Theater in Annaberg-Buchholz nimmt mit "Zehn kleine Marzipanschweine" die Not einer alleinerziehenden Mutter in den Blick. Das Klassenzimmerstück wird ab dem 26.11.2022 durch die Schulen im Erzgebirgskreis touren. Die Premiere ... mehr 

  • "Die Puppe" am Theater am Ehrenbreitstein in Koblenz

    Miro Gavrans Stück über Künstliche Intelligenz und Männerträume

    27. August 2022

    Die erfolgreiche Aufführung von Miro Gavrans Stück "Die Puppe" ist im Oktober und November wieder im Theater am Ehrenbreitstein zu sehen. "Eine Komödie über Künstliche Intelligenz, Rollenbilder und Klischees, die zeigt, das nichts über eine wahre, ... mehr 

  • Du bist nicht allein - Spielzeitmotto des Burgtheater Wien

    "Thomas & Tryggve" im Repertoire

    27. August 2022

     Das Spielzeitmotto des Burgtheater Wien "Du bist nicht allein" paßt haargenau auf das Stück "Thomas &Tryggve", in dem es um die Freundschaft zweier Jungs geht. Thomas ist eine Sportskanone. Tryggve ist superschlau - und sie sind beste ... mehr 

  • Uraufführung: "Hintermwald" von Ursula Kohlert am Theater Eurodistrict BAden-ALsace

    Jugendtheaterstück zum Klimakampf in ländlichen Regionen

    19. August 2022

    Wir freuen uns, die Uraufführung von Ursula Kohlerts Jugendtheaterstück Hintermwald bekannt zu geben. Das Stück wurde mit dem Projektstipendium des Jugendtheaterpreis Baden-Württemberg 2022 ausgezeichnet und feiert am 07. Januar 2023 Uraufführung am ... mehr 

  • Premieren: "Der Entstörer" in Chemnitz und Neuss

    Ursula Kohlerts Stück über die Folgen von Verschwörungsideologien

    19. August 2022

    Das Stück der Stunde ist Ursula Kohlerts  Jugendstück Der Entstörer, in dem die Folgen von Verschwörungsideologien verhandelt werden. An zwei Theatern wird es zur Zeit aufgeführt, am Schauspielkollektiv Lüneburg und an den Uckermärkischen Bühnen ... mehr 

  • "Honey" von Tove Appelgren

    DSE in Bremerhaven und UA in Turku, Finnland

    15. August 2022

    Tove Appelgrens neues Stück HONEY, ein Polylog für 11 Rollen, wird in der deutschen Übersetzung von Regine Elsässer am 08.07.2023 im piccolo teatro, Haventheater in Bremerhaven zur Deutschen Erstaufführung kommen. Regie führt Daniel ... mehr 

  • Neue Stücke 2022/23: JungesTheater-Schauspiel-Komödien-Krimis

    Unsere Autoren schreiben weiter ...

    15. August 2022

    Kinder und Jugend Tove Appelgren "Eltern erziehen" / UA frei / 1D 1H, 10+ Ursula Kohlert  "Happy Heimflog"/ UA frei / 1D, 6+ Ursula Kohlert "#silenceforfuture" / UA frei / 1D 1H, 12+ Peter Scollin "Money Matters" / ÖE frei /  2D 1H,10+ ... mehr 

  • Projektpreis des Jugendtheaterpreises Baden-Württemberg 2022 für Ursula Kohlert und Edzard Schoppmann

    Preisverleihung für die Stückentwicklung des Stückes HINTERMWALD

    12. Mai 2022

    Preisverleihung:  Am 13. Mai 2022 erhält das Theater Eurodistrikt BAden ALsace unter der Leitung von Edzard Schoppmann gemeinsam mit Ursula Kohlert den Projektpreis des Jugendtheaterpreises Baden-Württemberg 2022 für die Stückentwicklung des ... mehr 

  • Premiere: "Der Entstörer" von Ursula Kohlert an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt

    Klassenzimmer-Monolog über Verstrickung in Verschwörungstheorien erfolgreich gestartet

    26. April 2022

    Das Klassenzimmerstück Der Entstörer von Ursula Kohlert feierte am 26. April 2022 Premiere an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt, Spielort war die Talsand-Gesamtschule in Schwedt/Oder. Die Rolle des Jonas spielte Bernhard Schnepf, Regie führte Max ... mehr 

  • 01. Oktober 2023
    OUT! - Gefangen im Netz von Knut Winkmann
    Hildesheim
  • 08. Juli 2023
    Honey von Tove Appelgren
    piccolo teatro - haventheater, Bremerhaven
    Regie: Daniel Meyer-Dinkgräfe
    DSE (Deutschsprachige Erstaufführung)
  • 08. Juni 2023
    Eiscreme von Miro Gavran
    Sensemble Theater Augsburg
    Regie: Petra Wintersteller
  • 07. Februar 2023
    PRO AN(N)A von Marzena Ryłko
    Oldenburg
  • 26. Januar 2023
    Nenn mich nicht Sissi! von Johan Bargum
    Nordharzer Städtbundtheater, Halberstadt/Quedlinburg
  • 13. Januar 2023
    Hamlet for You von Sebastian Seidel
    Sensemble Theater Augsburg
    Regie: Sebastian Seidel
  • 10. Dezember 2022
    Heute Hiasl von Sebastian Seidel
    Kempten
    Regie: Sebastian Seidel

    Unter neuem Titel: "DER FÜRST DER WÄLDER"

  • 30. November 2022
    Hamlet for You von Sebastian Seidel
    Theater im Spitalhof, Dinkelsbühl
  • 23. November 2022
    Schwerelos von Marcus Imbsweiler
    Tribüne Linz
    Regie: Ethem Saygieder
    ÖE (Österreichische Erstaufführung)
  • 20. November 2022
    Aladin und die Wunderlampe von Edith Ehrhardt
    Heidenheim
    Regie: Erika Welches, Karin Mateja, Richard Seidt
  • 18. November 2022
    Gary ist kein Cowboy! von Veronika Boutinova
    Landesbühne Sachsen, Radebeul
    Regie: Steffen Pietsch
    DSE (Deutschsprachige Erstaufführung)
  • 01. November 2022
    Pinocchio von Erpho Bell
    Fürstenfeldbruck
    Regie: Andreas Harwath
  • 30. Oktober 2022
    Fischs Traum von Lyngo Theatre Company
    Landesbühne Niedersachsen Nord, Wilhelmshaven
    DE (Deutsche Erstaufführung)
  • 21. Oktober 2022
    Miriam, ganz in Schwarz von Jörg Menke-Peitzmeyer
    Der kleine Bühnenboden, Münster
    Regie: Franz Bernhard Schrewe
  • 14. Oktober 2022
    Bär von Mareike Zimmermann
    Neustrelitz
    Regie: Daniel Valero