Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Gastspiel "Ritter Odilo": Saarländisches Staatstheater in Berlin

Gastspiel "Ritter Odilo": Saarländisches Staatstheater in Berlin - 12. November 2019
Mareike Zimmermanns Klassenzimmer-Oper zu Gast im Festsaal der Landesvertretung Saarland

Die beliebte und mobile Klassenzimmer-Oper Ritter Odilo und der strenge Herr Winter von Mareike Zimmermann wird als Gastspiel des Saarländischen Staatstheater im Rahmen der Berliner Märchentage im Festsaal der Landesvertretung Saarland am 12.November 2019 in der Inszenierung von Alexandra Pape aufgeführt. Es spielen und singen Salomón Zulic del Canto (Ritter Odilo u.a.) und Rick-Henry Ginkel (Pianist u.a.).

4 Klassen, ca 100 Schüler waren gekommen, denen von der Landesvertretung des Saarlands ein richtiger Empfang bereitet wurde und die im Anschluss so begeistert waren, dass sie den Sänger um Autogramme baten.

Passend zur Jahreszeit begeistert Mareike Zimmermanns fantasievolles Stück über den Kampf gegen die Langeweile: Ritter Odilo entfaltet mit viel Fantasie aber wenig Requisiten seine bunte Welt aus umfunktioniertem Kühlschrank, heldenhafter Küchenfee und Prinzessin mit Handy.
Die Zentrale Rolle dabei spielen ein Opernsänger, ein Pianist sowie die wundervolle Barockmusik aus Henry Purcells "König Arthur".
So wird Musiktheater mit Leichtigkeit und Witz für Kinder ab 4 Jahren zum Erlebnis - Ohrwurm inklusive.

     Ritter Odilo und der strenge Herr Winter
von Mareike Zimmermann
1D 1H | Sänger und Pianist/in | 4+  

Fotos: Ulrike Hofmann-Paul/ Elena Gerasimova
Gastspiel des Saarländischen Staatstheater, Festsaal der Landesvertretung Saarland, am 12.11.2019
v.l.n.r.: Rick-Henry Ginkel (Pianist), Yeon-Sung Monz (Bühnenbild), Alexandra Pape (Inszenierung), Salomón Zulic del Canto (Ritter Odilo)/ Salomón Zulic del Canto / Salomón Zulic del Canto/ Rick-Henry Ginkel und Salomón Zulic del Canto

"Hintermwald" von Ursula Kohlert - UA am Theater Eurodistrict BAden-ALsace
Klimakampf in ländlichen Regionen
28. November 2022 , uhofmann
Du bist nicht allein - Spielzeitmotto des Burgtheater Wien
"Thomas & Tryggve" im Repertoire
29. August 2022 , uhofmann
"Die Puppe" am Theater am Ehrenbreitstein in Koblenz
Miro Gavrans Stück über Künstliche Intelligenz und Männerträume
27. August 2022 , uhofmann
"Zehn kleine Marzipanschweine" in Annaberg-Buchholz
Jörg Menke-Peitzmeyers Stück zum Thema Armut in den Familien
28. August 2022 , uhofmann
"KEEN WEET DAT oder Quiz-Show" in Neumünster
Sebastian Seidels Stück in Plattdeutsch an der Niederdeutschen Bühne
06. September 2022 , uhofmann
"Schwerelos" - Uraufführung in Heidelberg
Marcus Imbsweiler Weltraum-Komödie im Theater Carnivore
15. September 2022 , uhofmann
"Die Leiden des jungen Werther", Uraufführung im Theater am Puls in Schwetzingen
Liebe und Leid - Joerg Steve Mohrs Fassung des Klassikers
30. September 2022 , uhofmann
"Nur noch die Welt retten!" - B Ä R in Neustrelitz
Mareike Zimmermanns Umwelt-Oper für Menschen ab 10 feiert am 07.10. Premiere
04. Oktober 2022 , uhofmann
"Der Wolf & die 7 Geißlein" - Familienzeit im Theater
Rasante Fassung von Katharina Brankatschk - in Eisenach und Meiningen
21. Oktober 2022 , uhofmann
"#BerlinBerlin" in Visselhövede
Die Geschichten der Großstadt auf dem Land
01. November 2022 , uhofmann
"Wahlschlacht", bzw. "Wahl-Tanz" in Istanbul, Premiere am 27. November
Sebastian Seidels Satire "Wahlschlacht" ist in der Türkei beliebt
06. November 2022 , uhofmann
"Schwerelos"- Start in der Tribüne Linz verschoben
Marcus Imbsweilers Weltraumkomödie hebt ab zur ÖE am 13.12.2023
22. November 2022 , uhofmann