Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Theaterfestival FOREIGN AFFAIRS goes Hausbesuch

Theaterfestival FOREIGN AFFAIRS goes Hausbesuch - 14. September 2012
Festivalleiterin Frie Leysen im Theaterverlag

Das Konzept der Hausbesuche hat die Verlegerin Ulrike Hofmann-Paul überzeugt. Frie Leysen stellt in kleinen Gruppen und privaten Hausbesuchen ihr Konzept und ihr Programm der FOREIGN AFFAIRS vor. Ulrike Hofmann-Paul hat die Festivalleiterin zu mehreren Hausbesuchen eingeladen, bei denen die gebürtige Belgierin die anwesenden Gäste begeisterte. Frie Leysen hat keine Berührungsängste, sie will ihr Publikum kennenlernen, denn sie weiß, was sie ihm abfordert. "Warum tun wir uns den Stress an, abgehetzt ins Theater zu gehen um dann von drei Leuten auf der Bühne zu hören: shut up, look at me and listen! -  Und dafür bezahlen wir noch." 

 

Frie Leysen, die durch die Welt reist und jeden Künstler, den sie einlädt, seit Jahren kennt, hat eine verblüffend einfache Antwort:

"Wir brauchen die Kunst wie Wasser und Brot".

 

Ulrike Hofmann moderiert folgende Hausbesuche von Frie Leysen:

 

22. August 19 h Grand Hyatt Berlin, Clubabend LC

27. August 19 h Theaterverlag Hofmann-Paul Berlin

17. September 19.30 h Museum der Unerhörten Dinge Berlin (Crellestr. 5-6 | Berlin-Schöneberg)

 

Das Festival FOREIGN AFFAIRS der Berliner Festspiele, das vom 28.9.-26.10.2012 im Berliner Haus der Festspiele und in den Sophiensälen stattfindet, bringt Theatermacher, Künstler, Musiker und Autoren aus aller Welt und von allen Kontinenten nach Berlin. Eine kurze und heftige Affäre soll es werden, wünscht sich Frie Leysen, "Affären sind doch immer schön!"


(Foto: Carl Freytag)

Spaceman feiert Premiere in Naumburg
Nick Barnes und Mark Downs Klassenzimmerstück am Theater Naumburg
21. Oktober 2019 , uhofmann
Uraufführung: NOLIFE in Lüneburg erfolgreich gestartet
Marzena Ryłkos Klassenzimmerstück feiert erfolgreiche Premiere
06. November 2019 , uhofmann
"#BerlinBerlin" am 9. NOVEMBER 2019 im Theater STRAHL
Regisseur Jörg Steinberg gibt persönliche Einführung zum Stück
07. November 2019 , uhofmann
Gastspiel "Ritter Odilo": Saarländisches Staatstheater in Berlin
Mareike Zimmermanns Klassenzimmer-Oper zu Gast im Festsaal der Landesvertretung Saarland
12. November 2019 , uhofmann
Premiere in Norwegen: „Sieh mich an, wenn ich mit dir rede“
Monica Isakstuens Stück feierte UA am Rogaland Teater
20. November 2019 , uhofmann
Premiere: "Sarah SaysSarah Sagt" an der Freien Bühne Wendland
Lia Nirgads Tanztheater-Stück erfolgreich im Wendland gestartet
18. November 2019 , uhofmann
Lesung zur Buchpräsentation "Das Museum der unerhörten Dinge"
Vorstellung des neuen Buches von Roland Albrecht
25. November 2019 , uhofmann
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK Mehr erfahren