Neuigkeiten - Sebastian Seidel shamelessly riffing off William Shakespeare

Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Sebastian Seidel shamelessly riffing off William Shakespeare

Sebastian Seidel shamelessly riffing off William Shakespeare - 10. Juli 2013
"The accidental Hamlet" beim NYC Fringe Festival 2013

Für das S'ensemble Theater Augsburg beginnt die Spielzeit 2013/14 beginnt mit einer Co-Produktion in New York City.

 

Sebastian Seidels Erfolgsstück „Hamlet for you“ wurde von der Jury für das Fringe Festival 2013 in New York City ausgewählt. Unter dem englischen Titel „The accidental Hamlet“ wurde das Stück als Co-Produktion des S'ensemble und der New Yorker Fredrick Byers Productions aufgeführt. Beim Fringe Festival NYC stellen jedes Jahr im August ca. 200 internationale Theatergruppen zwei Wochen lang ihre Arbeiten insgesamt 75.000 Zuschauern vor.

 

The Accidental Hamlet
Fredrick Byers Productions

 

Writer: Sebastian Seidel shamelessly riffing off William Shakespeare
Director: Lissa Moira
Hate Shakespeare? You'll love this! Love Shakespeare? You'll love it more! The overseas hit that puts the ham in Hamlet gets its US premiere. Two self-proclaimed thespians play every part, making a honey-glazed, cheese-drenched meal of it.
1h 45m   Local   Brooklyn, NY   
Comedy   Vaudeville/Sideshow/Magic/Burlesque   
Discover: Literature   
www.ashkenasi.net/hamlet   
VENUE #6: Connelly Theater; TUE 13 @ 2; THU 15 @ 8:45; WED 21 @ 7:15; FRI 23 @ 5; SAT 24 @ 2:15


(c) http://www.ashkenasi.net/hamlet

Stückewettbewerb am Theater Baden-Baden
Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums ein €10.000 Preis
23. Januar 2012 , uhofmann
Zum 300. Geburtstag von Friedrich II. König von Preußen
Zwei Stücke von und über den Philosophenkönig im Programm
23. Januar 2012 , uhofmann
Augsburger Brechtfestival "Brecht und Politik" 2012
Uraufführung von Sebastian Seidels Stück "Plan B"
05. Februar 2012 , uhofmann
Zum 114. Geburtstag von Bertolt Brecht am 10. Februar
Ein Blick aus Skandinavien auf Brecht - 2 Stücke
05. Februar 2012 , uhofmann
Alzheimer und Demenz - "Die Akte Auguste D."
Wie spricht jemand mit Alzheimer ?
07. Februar 2012 , uhofmann
"tell Tell" von Albert Frank
UA: Schiller-Klassiker für das Junge Theater
22. Februar 2012 , uhofmann
"Mutter Furie"
Gastspiel der Studio-Bühne Essen in Berlin-Spandau
23. April 2012 , uhofmann
Sarah SaysSarah Sagt
Frauke-Frech-Performance im ADA Berlin
09. März 2012 , uhofmann
Stipendium zum Deutschen Kindertheaterpreis
Esther Becker erhält Stipendium
26. März 2012 , uhofmann
Opernfreunde feiern "Fangesänge" von Jörg Menke-Peitzmeyer
Stehender Beifall in der Oper Dortmund
16. April 2012 , uhofmann
Wir stellen vor: Monika Gerboc und Günther Breden
Wir heißen unsere neue Autorin und unseren neuen Autor willkommen
26. April 2012 , uhofmann
"Human Checkpoint-Winter in Qualandia" von Lia Nirgad
Gastspiele des Wu Wei Theaters
28. April 2012 , uhofmann
Zum Seitenanfang