Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Mortadella gewinnt: 1. Preis des AMLET für Wurst Wurst Glück! in Frankreich

Mortadella gewinnt: 1. Preis des AMLET für Wurst Wurst Glück! in Frankreich - 04. März 2019
Bettina Wegenasts Stück gewinnt beim Stückewettbewerb AMLET

Herzlichen Glückwunsch: Bettina Wegenasts Stück Wurst Wurst Glück! hat den 1. Preis des Stückewettbewerbs für Kinder- und Jugendtheater AMLET gewonnen; unter dem französischen Titel "Mortadelle". Der Preis "Les jeunes lisent du théâtre" wird am 17. Mai 2019 feierlich an Bettina Wegenast übergeben.

Der Verein AMLET (Association Mayennaise de Liaison entre l’Ecole et le Théâtre) veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Verlag L'Ecole des Loisirs ein Festival für zeitgenössisches Schreiben "Les jeunes lisent du théâtre", bei dem die Schüler die Jury bilden und das Siegerstück auswählen.

Mit Wortwitz und Wortgewandtheit hinterfragt Wurst Wurst Glück! vermittels antropomorpher Tiere Discounterpreise und Biowahn; zwei völlig verschiedene, aber ebenso weitverbreitete wie medienwirksame Lebenskonzepte sowie den verordneten Glücks-Zwang:

Porcolino, dreizehntes Ferkel des Wurfes, mager und nachdenklich, lebt in Mastsektion 3. Dort lernen die Schweine vom Orientierungscoach, wie man schnell ein günstiges aber fettes Preis-Leistungsschwein wird – möglichst Haxe, Braten oder Schnitzel. Porcolino hat aber einen anderen Traum:  Er möchte lieber Feinkost werden, um andere glücklich zu machen.

Das Stück ist vielschichtig und setzt mehrere Schwerpunkte: In der Schweiz wird es als Satire für Erwachsene und in Frankreich fürs Kindertheater gespielt - ein satirischer Theaterglücksfall für Publikum jeden Alters!


Wurst Wurst Glück!
Oder: Wenn ich groß bin, werd ich Mortadella
von Bettina Wegenast
3D 3H | Besetzung variabel | DE frei

"Miriam ganz in schwarz" beim SPOT Festival in Biel
25. Schweizer Theaterfestival für Junges Publikum
29. April 2012 , uhofmann
Wir stellen vor: Emanuelle delle Piane, Mandana Mansouri und Reiner Karl Müller
Wir heißen unsere neuen Autoren und unsere neue Übersetzerin willkommen
09. Mai 2012 , uhofmann
Wir gratulieren Jörg Wolfradt
Nominierung seines Stückentwurfs "Kalle kommt nicht"
10. Mai 2012 , uhofmann
Seit wir zwei uns gefunden
Ein treffsicheres Stück (über) Fußball, die schönste Sache der Welt!
21. Mai 2012 , uhofmann
Mutig, stark, vielfach talentiert - und nun auch heilig!
Hildegard von Bingen wird vom Papst heilig gesprochen - wir haben ein Stück zu ihr
24. Mai 2012 , uhofmann
"Drei Schauspielerinnen trafen den Nerv"
Gastspiel der WuWei-Inszenierung von "Human Checkpoint" von Lia Nirgad in Wolfsburg
24. Mai 2012 , uhofmann
Seit wir zwei uns gefunden - neue Besetzung 1D 1H
Studiobühne adaptiert "Schalker" für Rot-Weiß Essen
13. Juni 2012 , uhofmann
Die letschti Zigarre
Schweizer Fassung des Stückes "Die letzte Zigarre" jetzt bestellbar!
13. Juni 2012 , uhofmann
Die Meerjungfrau in der Badewanne
24.06.: Poetisches Erzähltheater in der Schaubude Berlin
14. Juni 2012 , uhofmann
Früher war mehr Puppe
23.06: Tim Sandweg präsentiert eine Erklärshow über das Figurentheater
14. Juni 2012 , uhofmann
TAtSch - TheaterAutoren treffen Schule
Jörg Menke-Peitzmeyer ausgewählt - wir gratulieren!
15. Juni 2012 , uhofmann
"Getürkt" von Jörg Menke-Peitzmeyer ausgewählt
Auf der Auswahlliste für den Deutschen Jugendtheaterpreis 2012
10. Juli 2012 , uhofmann
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK Mehr erfahren