Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - "Getürkt" beim Theatre Café Festival Oslo 2014

"Getürkt" beim Theatre Café Festival Oslo 2014 - 11. Oktober 2013
Jörg Menke-Peitzmeyers Abschiebe-Drama in norwegisch

Das Abschiebe-Drama "Getürkt" von Jörg Menke-Peitzmeyer wird zum Theatre Café Festival Oslo nach Oslo eingeladen, das vom 25.-27. April 2014 stattfindet. Eine Einladung erhält auch der Autor, um am Festival teilzunehmen und die Präsentation in norwegischer Spache zu erleben.

 

Das Festival hat es sich zur Aufgabe gemacht, neue Theaterstücke für junges Publikum aus Europa in Gastspielen und szenischen Lesungen vorzustellen. Das Festival wird organisiert von Imloding Fictions & Oslo International Theatre, Festivalleiter ist Øystein Ulsberg Brager.

 

Die Festivalleitung wird zwei deutsche Jugendtheaterstücke präsentieren, „Getürkt“ von Jörg Menke-Peitzmeyer und „Deportation Cast“ von Björn Bicker.

 

Damit werden zwei Stücke aus der Auswahl des Deutschen Jugendtheaterpreises 2012 auf dem Festival vertreten sein werden. Die Präsentationen der szenischen Lesungen werden in norwegischer Sprache stattfinden, vorgetragen von professionellen Schauspielern. Das Goethe-Institut finanziert die Übersetzung in die norwegische Sprache.

 

„Getürkt“ konzentriert sich auf die existentielle Erschütterung eines jungen Menschen, für den von einem Tag auf den anderen nichts mehr ist, was es zu sein scheint. Es erzählt – in den Transiträumen von Abschiebegefängnissen, Flughäfen und Notunterkünften - von jemandem, der auf einmal nicht mehr sein darf, was er war, und der nicht sein will, was er (angeblich) ist.

 

Wir freuen uns sehr, dass Jörg Menke-Peitzmeyer zu den ausgewählten Autoren gehört und gratulieren ihm herzlich!

THEATER-MARATHON von Sebastian Seidel
Seidels 10 beste Theaterstücke als Buch beim Verlag erhältlich
28. April 2015 , uhofmann
Uraufführung "Damenprogramm" von Margret Kreidl
Die subversive Komödie im TAM in A-Waidhofen/Thaya
07. Mai 2013 , uhofmann
Premie von "Getürkt" in Bonn
Jörg Menke-Peitzmeyers neues Stück jetzt in NRW
08. Januar 2013 , uhofmann
"Cowboy ohne Pferd" von Esther Becker in Eisleben
Uraufführung 29.01.2013 am Landestheater Sachsen-Anhalt
11. Januar 2013 , uhofmann
Stück auf ! - Nominierung für "Der Optimierte"
Tilla Lingenberg als Finalistin im Stückwettbewerb des Schauspiel Essen
15. Januar 2013 , uhofmann
Sebastian Seidel schreibt Auftragswerk für das Brecht Festival Augsburg 2013
"Enemy Alien Brecht" wird Anfang Februar in Augsburg uraufgeführt.
15. Januar 2013 , uhofmann
"Der kleine Herr der Zeit" von Raphael Júdice in Schleswig
Brasilianische Mythen am Schleswig-Holsteinischen Landestheater
15. April 2013 , uhofmann
"Ritter Odilo und der strenge Herr Winter" kämpfen im Schnee in Tirol
Kinder-Ritter-Oper von Mareike Zimmermann am Tiroler Landestheater Innsbruck
24. Januar 2013 , uhofmann
"Die Eisbären" von Schwedens bekanntestem Komiker Jonas Gardell
Die bitterböse Familienaufstellung am Gerhart Hauptmann Theater Zittau
06. April 2013 , uhofmann
Victoria, schwedische Kronprinzessin, ehrt Jonas Gardell
"Homo des Jahres" für Theaterstück, Buch- und TV-Serie
09. Februar 2013 , uhofmann
"Die Meerjungfrau in der Badewanne" im Stückepool bei kaas&kappes 2013
Tim Sandwegs Kinderstück unter den 10 Besten
25. Februar 2013 , uhofmann
"Supertrumpf" beim Heidelberger Stückemarkt 2013
Esther Becker nominiert für den Autorenpreis
15. April 2013 , uhofmann