Neuigkeiten - Die Eisbären im Schlosstheater Celle

Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Die Eisbären im Schlosstheater Celle

Die Eisbären im Schlosstheater Celle - 06. Januar 2014
Premiere am 31. Januar 2014

Vanessa Wilcke inszeniert Jonas Gardells boshafte Komödie "Die Eisbären" im Schlosstheater Celle, Premiere ist am 31. Januar 2014. Die Mutter Ilse und die beiden Töchter werden von Monika Häckermann, Nina Damaschke und Kathrin Ost gespielt.

 

Der Geburtstag der Mutter wird gefeiert, an dem es eigentlich für alle wenig zu lachen gibt. Doch Ilse und ihre beiden Töchter Gertrud und Solveig haben ihren Spaß, gezielte Boshaftigkeiten und Versöhnungsarien scheinen zum Ritual ihrer Familienfeiern zu gehören.

 

Als Ilse die Geburtstagstorte verweigert, kommt für die Töchter die hässliche Stunde der Wahrheit. Die Mutter hofft nun auf ihren Sohn Gabriel, der als bekannter Schriftsteller am Abend ein Interview im Fernsehen gibt. Trotz Streit fiebern die drei Frauen der Vorstellung seines neuen Buchs mit Spannung entgegen. Noch einmal nimmt der Abend eine neue Wendung und die Feier gerät vollends außer Kontrolle.

 

Der schwedische Dramatiker Jonas Gardell versteht es meisterhaft, tragische Lebenserkenntnisse in eine Komödie umzuwandeln. Man kann über Menschen und ihr Unglück lachen und zugleich Mitleid mit ihnen haben.

 

Weitere Termine im Ferbruar 2014:

1.2., 2.2., 6.2., 7.2., 8.2., 12.2., 13.2., 14.2., 15.2., 19.2., 20.2., 21.2. & 22.2.

Stückewettbewerb am Theater Baden-Baden
Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums ein €10.000 Preis
23. Januar 2012 , uhofmann
Zum 300. Geburtstag von Friedrich II. König von Preußen
Zwei Stücke von und über den Philosophenkönig im Programm
23. Januar 2012 , uhofmann
Augsburger Brechtfestival "Brecht und Politik" 2012
Uraufführung von Sebastian Seidels Stück "Plan B"
05. Februar 2012 , uhofmann
Zum 114. Geburtstag von Bertolt Brecht am 10. Februar
Ein Blick aus Skandinavien auf Brecht - 2 Stücke
05. Februar 2012 , uhofmann
Alzheimer und Demenz - "Die Akte Auguste D."
Wie spricht jemand mit Alzheimer ?
07. Februar 2012 , uhofmann
"tell Tell" von Albert Frank
UA: Schiller-Klassiker für das Junge Theater
22. Februar 2012 , uhofmann
"Mutter Furie"
Gastspiel der Studio-Bühne Essen in Berlin-Spandau
23. April 2012 , uhofmann
Sarah SaysSarah Sagt
Frauke-Frech-Performance im ADA Berlin
09. März 2012 , uhofmann
Stipendium zum Deutschen Kindertheaterpreis
Esther Becker erhält Stipendium
26. März 2012 , uhofmann
Opernfreunde feiern "Fangesänge" von Jörg Menke-Peitzmeyer
Stehender Beifall in der Oper Dortmund
16. April 2012 , uhofmann
Wir stellen vor: Monika Gerboc und Günther Breden
Wir heißen unsere neue Autorin und unseren neuen Autor willkommen
26. April 2012 , uhofmann
"Human Checkpoint-Winter in Qualandia" von Lia Nirgad
Gastspiele des Wu Wei Theaters
28. April 2012 , uhofmann
Zum Seitenanfang