Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Albert Frank Spezial im Theater Überzwerg Saarbrücken

Albert Frank Spezial im Theater Überzwerg Saarbrücken - 04. Juli 2012
fast FAUST | tell TELL | MAHLZEIT ! - 9.8.-12.8.2012

Eine runde Geschichte: 2001 inszeniert Bob Ziegenbalg, der Leiter des Theater Überzwerg im befreundeten piccolo Theater Cottbus "fast Faust" aus der Feder des österreisch-berlinerischen Autors Albert Frank und konnte nicht ahnen, dass daraus ein Hit werden würde. 2012 steht das Stück immer noch auf dem Spielplan und nicht nur in Cottbus.

Als Bob Ziegenbalg 2011 von Lehrern die Anregung bekam, endlich mal etwas zum Tell zu machen - der Abiturstoff sei so dröge - erinnert er sich an die Figuren aus "fast FAUST": Heiner und André lieben große Themen auf kleinen Bühnen, möglichst mit wenig Personal -wenn man's genau nimmt: zwei Männern - und damit ist der Auftrag perfekt. Albert Frank schreibt für das Theater Überzwerg "tell Tell" und gönnt dem Männerduo eine handfeste Frau dazu. Nun hat das Theater Überzwerg einen Hit. Die Vorstellungen sind ausgebucht.

 

Albert Franks Stücke werden nun in einer Art Werkschau beim 2. Daarler TheaterSommer in Saarbrücken zu sehen sein: "fast Faust" am 09.08. und 11.08., "tell Tell" am 10.08. und 11.08. und das Solo "Mahlzeit! - Eine Kulturgeschichte des Essens" von und mit Albert Frank am 10.8. und 12.08.2012.

 

"2. Daarler TheaterSommer" veranstaltet vom Theater Überzwerg vom 3. August bis zum 1. September 2012

http://www.ueberzwerg.de/de/theatersommer12

"Sieh mich an, wenn ich mit dir rede": DSE in Zittau
Monica Isakstuens Stück erfolgreich am Gerhart-Hauptmann-Theater
03. April 2022 , uhofmann
Premiere: "Der Entstörer" von Ursula Kohlert an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt
Klassenzimmer-Monolog über Verstrickung in Verschwörungstheorien erfolgreich gestartet
26. April 2022 , uhofmann
Lesung: "Die Akte Auguste D." in Leinfelden-Echterdingen
Szenische Lesung von Ulrike Hofmann zu Alzheimers ersten Fall
12. Mai 2022 , uhofmann
Projektpreis des Jugendtheaterpreises Baden-Württemberg 2022 für Ursula Kohlert und Edzard Schoppmann
Preisverleihung für die Stückentwicklung des Stückes HINTERMWALD
12. Mai 2022 , uhofmann
"Bestellt und nicht abgeholt" am TaM in Bamberg
Autorin trifft Darstellerin im Theater am Michelsberg
25. Mai 2022 , uhofmann
Stille Stimmen | Voix silencieuses
Emanuelle Delle Pianes starker Text in einer zweisprachigen Ausgabe
31. Mai 2022 , uhofmann
"Die Kunst der Begegnung" am TjG in Dresden vom 23.-26. Juni 2022
Jahreskonferenz der Dramaturgischen Gesellschaft am Theater Junge Generation in Dresden
15. Juni 2022 , uhofmann