Themen | Theaterverlag Hofmann-Paul

Themen

Unsere kompakten Stücke fürs Schauspiel mit kleiner Besetzung bieten eine große Bandbreite unterschiedlichster Themen und Beziehungsgeflechte - von der Identitätsuche, Liebesbeziehungen bis hin zu Lebenskrisen. Die Figuren in den Stücken schreien, klagen oder sehnen sich danach, sichtbar für den anderen zu werden. Wie bei unserem Stück Sieh mich an, wenn ich mit dir rede von Monica Isakstuen, das am 07. November 2019 am Rogaland Teater in Stavanger, Norwegen, Uraufführung feierte. Das provozierende, erschütternde und berührende Stück um zwei Eltern-Kind-Paare thematisiert das Ungesehene, fördert Tabus dieser komplexen Beziehung zutage und spitzt sie zu:

Ausgewählte Stücke passend zum Thema:

blauensteiner

Blauensteiner, Albert Frank, 2D 1H

Schauspiel, Komödien, Biographien, Stücke mit Musik

Heiratsschwindlerin? Männermörderin? Elfriede Blauensteiner ist Opfer- und Täter. Eine Tragikomödie.

mehr
sarah-sayssarah-sagt

Sarah SaysSarah Sagt, Lia Nirgad, 1D

Schauspiel, Tanz

Zwei Schwestern trauern um ihre Mutter. Ein Stück zwischen Beschwörung und Erinnerungsarbeit, privater Trauer und Schemen des Holocaust. Ein Totentanz oder doch ein Befreiungstanz?

mehr
uebers-wasser-gehen

Übers Wasser gehen, Bengt Ahlfors, 1D 1H, DSE

Schauspiel, Religion/Glauben

Marion soll zur Bischöfin gewählt werden, der Journalist Trond will ein Portrait über sie schreiben. Es könnte eine Erfolgsgeschichte werden, doch Trond bringt die gemeinsame Vergangenheit zur Sprache.

mehr
wohnung-mit-balkon

Wohnung mit Balkon, Hilde Olausson, 5D 1H, UA

Komödien, Politik/Geschichte

Eva hat zur Wohnungsbesichtigung geladen. Mit jeder Bewerberin zeigen sich Mängel, die weder Eva noch ihr Makler schönreden können - eine irrwitzige Komödie über den Immobilienhype.

mehr
das-unsichtbare

Das Unsichtbare, Jacob Hirdwall, 1H, DSE

Schauspiel, Politik/Geschichte, Monolog

Mit seinem Monolog bricht Jacob Hirdwall eine leidenschaftliche Lanze für die Kultur und zeigt, dass wir das Theater brauchen: als einer der letzten freien und öffentlichen Orte.

mehr
unterm-dach

Unterm Dach, Achim Stegmüller, 2D 3H, UA

Schauspiel, Politik/Geschichte

Brandgefährliche Denkweisen sind in allen Schichten und überall zu finden – und jeder kann dazu beitragen, dass ein Zusammenleben klappt – unter einem Dach.

mehr
schahname-das-buch-der-koenige

Schāhnāme - Das Buch der Könige, Reiner Karl Müller, 3D

Schauspiel, Klassiker, Märchen, Politik/Geschichte, Religion/Glauben

Ein kromprimiertes, dramatisiertes Stück Weltliteratur, vergleichbar mit Homers Epen, dass den Schreckensnachrichten aus z.B. Afghanistan etwas Positives gegenübergestellt.

mehr
die-einen-und-die-andern

die einen und die andern, Isabel Martinez, 4D 4H

Schauspiel, Komödien, Politik/Geschichte

Ein aktuelles Stück zum Thema Grundrecht Wohnen, dass in Zeiten von explodierenden Mieten und Entmietung zeigt, wie absurd Eigenbedarf interpretiert wird.

mehr
die-puppe

Die Puppe, Miro Gavran, 1D 1H, SE

Schauspiel

Marko gewinnt eine Sexpuppe - als Tester. Und alles könnte so einfach sein: Sex, Abwasch, Small Talk. Doch Streit ist vorprogrammiert! Ein Stück über Künstliche Intelligenz und Rollenbilder.

mehr
sieh-mich-an-wenn-ich-mit-dir-rede

Sieh mich an, wenn ich mit dir rede, Monica Isakstuen, 1D 1H, DSE

Schauspiel, Gender

Ein Wunschtraum von Eltern ist es, ihre Kinder programmieren zu können, damit sie stark und sicher in die Zukunft blicken können. Verunsicherung und Verzeiflung sind der Motor für Mutter und Vater, die ein Spiegel unserer Gesellschaft sind.

mehr
reset-die-zweite-chance

Reset - Die zweite Chance, Hajo Mans, 1H

Komödien, Monolog

Johannes, Anfang 50, alleinstehend, wagt nach 30 Jahren Großstadt, nach Scheidung und Zusammenbruch, den Neuanfang im Heimatdorf - ein witziger Monolog zur Midlife-Crisis!

mehr
bier

Bier , Miro Gavran, 2H, DSE

Schauspiel, Komödien

Eine feucht-fröhliche Komödie über den Wandel der Beziehung von Vater und Sohn – zwei Paraderollen für spielfreudige Schauspieler!

mehr