Themen | Theaterverlag Hofmann-Paul

Themen

Zu wenig schön, zu wenig dünn, zu wenig super - Frauen haben oft das Gefühl, nicht zu genügen, egal ob Karriere, Familie, Liebe, Körper betreffend. Unsere ausgewählten Stücke zeugen von diesem Ladies Leid und zeigen unterschiedliche Auswege auf, denn: Ladies fight.

Ausgewählte Stücke passend zum Thema:

she-she-dog

Schauspiel, Jugendstücke

She-She-Dog, Mark Catley, 2D 1H, DSE, 14+

Die vierzehnjährige Sandra hat den ewigen Streit mit ihrer Mutter satt und verläßt ihr Elterhaus. Sie sehnt sich nach Freiheit und Selbständigkeit. Auf der Straße erhält sie alles, doch anders als sie denkt.

mehr >>
freitot

Schauspiel, Monolog

"freitot", Lars Wernecke, 1D, ÖE, 12+

Die schwerkranke Frau möchte ein Leben in Selbstbestimmung leben, doch die Gesetze sind dagegen.

mehr >>
miriam-ganz-in-schwarz

Jugendstücke, Klassenzimmerstücke, Religion/Glauben, Monolog

Miriam, ganz in Schwarz, Jörg Menke-Peitzmeyer, 1D, ÖE, 14+

Miriam hat eine ungewöhnliche Passion. Sie geht zu fremden Beerdigungen und hat Freude daran zu sehen, wer trauert und wer gleichgültig bleibt. Sie lernt die Menschen kennen statt zur Schule zu gehen. Die Selbstfindung einer jungen Frau.

mehr >>
limbo

Schauspiel, Komödien

Limbo, Margareta Garpe, 6D 1H

LIMBO ist ... ein Ort zwischen Himmel und Hölle ... ein Tanz für geschmeidige Körper ... eine Komödie über Frauen und Sucht

mehr >>
vier-kleine-frauen

Schauspiel, Komödien, Politik/Geschichte, Religion/Glauben

Vier kleine Frauen, Ljiljana Jokić Kaspar, 4D 4H, DSE

Eine Großfamilie im zerfallenden Jugoslawien, roh und grob geworden durch den Krieg, versucht den Alltag wieder aufzunehmen, doch wer ist Freund oder Feind. Keiner traut dem anderen.

mehr >>
verbrannt

Schauspiel, Biographien

Verbrannt, Peter Hugge, 2D 2H

Ruth Berlau, eine der zahlreichen Geliebten und Mitarbeiterinnen Brechts, die in seinem Leben immer Nebenfiguren waren, wird in “Verbrannt” zur Hauptfigur. 1933 trifft sie Brecht in Dänemark und verhilft ihm und seiner Familie zur Flucht.

mehr >>
die-meerjungfrau-in-der-badewanne

Kinderstücke, Monolog

Die Meerjungfrau in der Badewanne, Tim Sandweg, 1H, ÖE, 6+

Philipp vermisst die Mutter, es war vielleicht ein Unfall am Meer. Sein Vater erzählt ihm viele Geschichten über die Mutter und der Junge sagt "Meine Mutter ist eine Geschichte".

mehr >>
klavierkind

Schauspiel, Stücke mit Musik, Monolog

Klavierkind, Sebastian Seidel, 1D

Am Abend des ersten großen Auftritts ihrer Tochter, dem Eröffnungskonzert des Mozartfestes, rechnet die Mutter schonungslos mit sich und ihrem Leben ab.

mehr >>
pro-an-n-a

Jugendstücke, Klassenzimmerstücke, Virtuelles Leben, Monolog

PRO AN(N)A, Marzena Ryłko, 1D, SE, 14+

Anna will die perfekte Figur und sucht über ihren Blog Freundinnen um gemeinsam zu hungern. Ein gefährliches Netzwerk ist gespannt, alles andere als sozial.

mehr >>
drei-finger-fuer-das-glueck

Schauspiel

Drei Finger für das Glück, Achim Stegmüller, 2D 2H, UA

Drei Finger für das Glück erzählt die Geschichte, wie ein vernünftiges, durchgeplantes Leben plötzlich durch Aberglauben durcheinandergewirbelt wird.

mehr >>
siebzehn-mal-leben

Jugendstücke

Siebzehn mal Leben, Katharina Bigus, 6D 3H, 15+

Der Schwangerschaftspakt von 6 Mädchen bündelt wie ein Brennglas die Träume, Ängste, Sexualität und Lebensvorstellungen der Jugendlichen, zu denen Eltern und Lehrer keinen Zugang mehr haben.

mehr >>
die-europaeische-hochzeit

Schauspiel, Komödien

Die Europäische Hochzeit, Margareta Garpe, 4D 2H, DSE

Zur perfekten Hochzeit auf einer Insel im Mittelmeer reisen die Gäste aus allen Himmelsrichtungen an; ihre Erwartungen und Lebenslügen im Gepäck lassen das Familienfest zur Zerreißprobe werden.

mehr >>








Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.