Themen | Theaterverlag Hofmann-Paul

Themen

Nichts ist absurder als unsere Welt. Unsere Komödien sind vielschichtig, vielfältig und vereinen. Die neu aufgenommene kompakte Fassung des Don Quijote von Elke Maria Schwab zeigt, dass letztlich die Liebe, egal ob komisch-verklärt oder derb, heilsam ist. Ebenso um die Liebe geht es in Miro Gavrans überaus erfolgreichen Komödien, denen zwei Festivals in Belgrad und Augsburg gewidmet sind. Das Festival in Augsburg wird mit der DE von Gavrans Eiscreme am Sensemble eröffnet.

Getarnt als Comedy, Satire, Parodie, Farce, Sketch, Tragikomödie, Revue oder Kabarett sind die Komödien die wahre subversive Kraft und tun gut - denn Lachen ist eine Medizin:

Ausgewählte Stücke passend zum Thema:

die-einen-und-die-andern

die einen und die andern, Isabel Martinez, 4D 4H

Schauspiel, Komödien, Politik/Geschichte

Ein aktuelles Stück zum Thema Grundrecht Wohnen, dass in Zeiten von explodierenden Mieten und Entmietung zeigt, wie absurd Eigenbedarf interpretiert wird.

mehr
die-puppe

Die Puppe, Miro Gavran, 1D 1H

Schauspiel

Marko gewinnt eine Sexpuppe - als Tester. Und alles könnte so einfach sein: Sex, Abwasch, Small Talk. Doch Streit ist vorprogrammiert! Ein Stück über Künstliche Intelligenz und Rollenbilder.

mehr
reset-die-zweite-chance

Reset - Die zweite Chance, Hajo Mans, 1H

Komödien, Monolog

Johannes, Anfang 50, alleinstehend, wagt nach 30 Jahren Großstadt, nach Scheidung und Zusammenbruch, den Neuanfang im Heimatdorf - ein witziger Monolog zur Midlife-Crisis!

mehr
bier

Bier , Miro Gavran, 2H

Schauspiel, Komödien

Eine feucht-fröhliche Komödie über den Wandel der Beziehung von Vater und Sohn – zwei Paraderollen für spielfreudige Schauspieler!

mehr
eiscreme

Eiscreme, Miro Gavran, 2D

Schauspiel, Komödien

Eine bunte und vielschichtige Komödie über den Lauf des Lebens und die Wandlung der Beziehung von Mutter und Tochter – zwei Paraderollen für spielfreudige Schauspielerinnen!

mehr
frankenstein-unlimited

FRANKENSTEIN unlimited, Sebastian Seidel, 2H

Komödien, Stücke mit Musik, Klassiker

Mary Shelleys berühmter Roman Frankenstein für zwei Schauspieler - als eine turbulente Komödie über Liebe, Monster und den drohenden Tod.

mehr
honey

Honey, Tove Appelgren, 1D, DSE

Ein Monolog mit viel Herz und elf Rollen über Generations-, Freundschafts- und Liebes-Trinitäten und ein Portrait einer liebenswert-chaotischen Frau auf der Suche nach Beständigkeit und Liebe.

mehr
don-quijote

Don Quijote, Elke Maria Schwab, 3D 5H

Schauspiel, Komödien, Klassiker

Don Quijote ist ein heillos romantisch-verklärter Mann, der sein eigenes Ritter-Helden-Epos leben möchte und den Sinn für die Realität verliert. Er muss gerettet werden.

mehr
der-vollkommene-partner

Der vollkommene Partner, Miro Gavran, 2D 1H, DSE

Schauspiel, Komödien, Virtuelles Leben

Eine Komödie über Künstliche Intelligenz, Wunschdenken und Rollenbilder, die zeigt, dass nichts über unvollkommene aber lebendige Partner geht. Das Pendant aus weiblicher Sicht zu "Die Puppe".

mehr
bestellt-und-nicht-abgeholt

Bestellt und nicht abgeholt, Andrea Trude, 1D, ÖE

Schauspiel, Komödien, Monolog

9 gestörte Beziehungen zwischen Mann und Frau werden komödiantisch ans Licht gebracht. Sei es ein Mord, Inkompetenz oder Selbstdemontage, skurril und komisch werden Wunschdenken und absurdes Handeln vorgeführt.

mehr
immer-nur-einer

Immer nur einer, Marcus Imbsweiler, 1D 1H, UA

Schauspiel, Komödien

Ein Mann und eine Frau bleiben in einem Aufzug stecken. Beide sind sich fremd. Die Notruftaste funktioniert nicht, es gibt kein Netz und durch die Betonwände und Stahltüren hört sie niemand.

mehr
wer-einmal-stirbt-den-braucht-man-nicht
Neu 2022

Wer einmal stirbt, den braucht man nicht, Florian Kaiser, 1D 1H, UA

Schauspiel, Komödien

Eine schwarze Komödie in der Stammkneipe über Gedankenlosigkeit und Schuld, Stereotype und Geschlechterrollen, die Liebe und alles, was dafür gehalten werden kann: Eine Bestrafungsphantasie.

mehr