Theaterstücke - Thema Körper Grenzen Identitäten: Unsere Stücke für das Kinder- und Jugendtheater

Theaterstücke - Theaterverlag Hofmann-Paul








Grenzüberwinder: Die Protagonisten unserer Stücke werden konfrontiert mit ihrem Körper, ihren Grenzen und denen der Welt. Sie suchen nach Identität, erfahren Ablehnung und Abschiebung und werden zu Bahnbrechern und Vorreitern für eine offene Gesellschaft.
Dem jungen Erwachsenen Musa in
Jörg Menke-Peitzmeyers Getürkt verschließen sich die Grenzen, während in unserem neuen Stück Jungs von Shanna Chatterjee der Junge Lo, der sich manchmal von „innen fühlt wie ein Mädchen“, Grenzen öffnet.
doktor-death

Jugendstücke

Doktor Death, Rineke Roosenboom, 1D 3H, DSE, 15+

Eine Geschichte über das Leben und die Lebenslust, die den unvergesslichen Außenseitern dieses Stücks in den merkwürdigsten Formen widerfährt.

mehr >>
fighter

Jugendstücke, Klassenzimmerstücke

Fighter, Knut Winkmann, Philipp Romann, 1H, SE, 13+

Ein Trainer, der auf Kampf gepolt ist, immer auf der Suche nach einem neuen Schüler. Sami scheint das Zeug zum Sieger zu haben. Sami ist schwul.

mehr >>
german-angst

Schauspiel, Politik/Geschichte

German Angst, Sonja Weichand, 3D 2H, UA

Zusammen mit siebzig Asylsuchenden kehrt die Angst in ein gutbürgerliches Städtchen ein und entfacht sich zu einem diffusen und irrationalen Lauffeuer.

mehr >>
getuerkt

Jugendstücke, Politik/Geschichte

Getürkt, Jörg Menke-Peitzmeyer, 1D 2H, 15+

Der 18jährige Musa wird aus der BRD nach Istanbul abgeschoben, was seine Heimat sein soll, die sie nicht ist. Von einem Tag auf den anderen ist nichts mehr, was es zu sein scheint.

mehr >>
jungs

Gender, Kinderstücke, Klassenzimmerstücke

Jungs, Shanna Chatterjee, 3D, SE, 6+

Lo vertraut seinen Freunden an, dass er sich manchmal "von innen fühlt wie ein Mädchen" und gerne Kleider trägt. Die Jungs halten dagegen.

mehr >>
patrice-balbinas-zufaellige-begegnung-mit-dem-ende-der-welt

Biographien, Jugendstücke, Kinderstücke, Politik/Geschichte

Patrice Balbinas zufällige Begegnung mit dem Ende der Welt, Ensemble des ATYP Sydney, 3D 2H, DSE, 10+

Die Welt der 10jährigen Balbina bricht zusammen, als sie ihren Rucksack packen soll: für immer. Was nimmt man mit auf so eine Reise? Ein Stück über das Weggehen ohne das Ankommen.

mehr >>
pro-an-n-a

Jugendstücke, Klassenzimmerstücke, Virtuelles Leben, Monolog

PRO AN(N)A, Marzena Ryłko, 1D, SE, 14+

Anne will die perfekte Figur und sucht über ihren Blog Freundinnen um gemeinsam zu hungern. Ein gefährliches Netzwerk ist gespannt, alles andere als sozial.

mehr >>
siebzehn-mal-leben

Jugendstücke

Siebzehn mal Leben, Katharina Bigus, 6D 3H, 15+

Der Schwangerschaftspakt von 6 Mädchen bündelt wie ein Brennglas die Träume, Ängste, Sexualität und Lebensvorstellungen der Jugendlichen, zu denen Eltern und Lehrer keinen Zugang mehr haben.

mehr >>
Zum Seitenanfang