Theaterstücke - Kategorie Gender

Theaterstücke - Theaterverlag Hofmann-Paul








akte-r

Gender, Jugendstücke, Politik/Geschichte

Akte R, Mirko Böttcher, 3H, 15+

1985: Marko ist 17 als er sich in Budapest in einen West-Berliner Politiker verliebt. Er ist Bürger der DDR, ein lebensfroher, eher unpolitischer junger Mann. Nun will ihn die Stasi zwingen, seinen Liebsten zu bespitzeln und als IM zu arbeiten.

mehr >>
allesfresser

Schauspiel, Biographien, Gender

Allesfresser, Erpho Bell, 6D, ÖE

Ein starker Theaterreigen von Zusammenhängen und Begegnungen, absoluten Größen wie Leben und Tod, der leicht daherkommt und der sich die Frage nach Fressen und gefressen werden stellt.

mehr >>
am-tag-als-gott-auf-facebook-ging

Schauspiel, Komödien, Gender, Religion/Glauben, Virtuelles Leben

Am Tag als Gott auf Facebook ging, Roy Kift, 1D 5H, UA

Eine himmlisch schwarze Komödie, die mit britischem Humor die großen Themen Glaube, Kirche, Ethik und Moral herrlich respektlos verhandelt und dabei auch das Publikum nicht in Ruhe lässt.

mehr >>
and-supergirls-just-fly

Schauspiel, Gender, Monolog

and supergirls just fly, Sonja Weichand, 1D, UA

Wie werde ich Superfrau? – Sie, Coach und Superfrau, behandelt diese Frage in einem Vortrag, der ihr zunehmend entgleitet.

mehr >>
cheek-to-cheek

Schauspiel, Komödien, Gender

Cheek to Cheek, Jonas Gardell, 3D 3H, ÖE

Ragnar will ein Comeback als Showstar und trifft auf Margareta, eine erfolgreiche Beerdigungsunternehmerin. Ein ungleiches Paar in Zuneigung füreinander über ihr Geschäft mit dem Tod.

mehr >>
der-weibling

Biographien, Gender, Jugendstücke

Der Weibling, Uwe Seidel, 2D 4H

Der junge Kronprinz, den man später den “Großen” nennen wird, wird von seinem Vater, dem Soldatenkönig Friedrich Wilhelm I. verächtlich “Der Weibling” genannt.

mehr >>
es-kommt-der-tag

Gender, Jugendstücke, Klassenzimmerstücke, Politik/Geschichte, Monolog

Es kommt der Tag, Carmen Priego, 1D, ÖE, 14+

Jasmin wird in der Schule mit einem einzigen Wort gebranntmarkt und zur Außenseiterin erklärt. Sie gibt nicht auf und kämpft wütend für ihre sexuelle Selbstbestimmung.

mehr >>
flederike-und-der-mond

Gender, Kinderstücke

Flederike und der Mond, Richard Hurford, 2D 1H, DE, 6+

Wer bin ich, was will ich sein, zu wem gehöre ich? Ein freches Märchen über Identitäten und Rollen. Philosophisches Kindertheater und eine große Show, die nicht nur den Kindern etwas zu bieten hat.

mehr >>
jungs

Gender, Kinderstücke, Klassenzimmerstücke

Jungs, Shanna Chatterjee, 3D, SE, 6+

Lo vertraut seinen Freunden an, dass er sich manchmal "von innen fühlt wie ein Mädchen" und gerne Kleider trägt. Die Jungs halten dagegen.

mehr >>
neandertalbaby

Gender, Religion/Glauben, Monolog

Neandertalbaby, Heidi von Plato, 1D, UA

Eine Biologin möchte aus Neandertal-DNA eine neue Gattung erschaffen und sinniert über Wissenschaft und Religion.

mehr >>
orpheus-britannicus

Schauspiel, Biographien, Gender

Orpheus Britannicus, Lars Wernecke, 2D 3H

Der Komponist Benjamin Britten wird nach dem Krieg von schrecklichen Bildern heimgesucht, er versucht sie zu bannen und schafft große Musik.

mehr >>
scheherazad

Schauspiel, Gender, Monolog

Scheherazad, Jonas Gardell, 1H, SE

In Jonas Gardells Solo ist die große Märchenerzählerin Scheherazad aus Tausendundeiner Nacht ein Mann mittleren Alters. Er ist allein auf der Bühne, von Spiegeln umgeben.

mehr >>
Zum Seitenanfang