fast Faust

fast Faust, von Albert Frank

„Faust“ ist von Goethe, das weiß jeder, ein Stück mit 57 Rollen. Doch in Zeiten der Sparmaßnahmen muss man auch mit drei auskommen. Als auch diese Besetzung nicht zu halten ist, bringen André und Heiner das große Stück mit kleinem Bühnenbild, minimaler Technik und Riesenleidenschaft zu zweit auf die Bühne. Schließlich kann auch der Zuschauer mal aushelfen. Doch der Teufel steckt nicht nur im Pudel, sondern auch im Detail, und manche Hürde muss live mit Phantasie und Tempo gemeistert werden. Die beiden Möchtegern-Schauspieler schlittern dabei von einem Höhepunkt zum Nächsten, bringen jedoch in 90 Minuten das Dreistundenwerk zur Aufführung.

Ein Stück zwischen Klassik und Komik und ein Heidenspaß für Jugendliche wie Erwachsene, das ihnen die Faust Geschichte wieder nahe bringt.“

Pressestimmen:

"Weltliteratur im Tablet-Format, ein 'Drama to go'" nordbayern.de

"Vielleicht hat man von dieser konzentrierten, kommentierten Fassung sogar noch mehr. Denn da wird gewissermaßen noch Einblick in schauspielerisches Handwerk geliefert. Zwei Erzkomödianten sind am Werke." Neues Deutschland

„Klassisch, heiter, einfallsreich“ Berliner Morgenpost

„Eine Komödie, die alle Qualitäten zum Kult-Stück hat.“ theaterpur

  • 08. Juni 2019
    Saarbrücken
  • 29. September 2018
    Theater Dortmund - Kinder- und Jugendtheater
    Regie: Antje Siebers
  • 30. Juni 2018
    Theater im Lendbräukeller, Schwaz, Österreich
    Regie: Agnes Mair
  • 05. März 2018
    Theater Mollerhaus, Theater Kurz & Klein Darmstadt
  • 09. Februar 2017
    Welfen-Gymnasium, Ravensburg
  • 03. März 2016
    Theater-Spielensemble, A-Graz
    Regie: Rainer Kantz
  • 10. Dezember 2015
    Cala Theater Freiburg
    Regie: Tatjana Mayer
  • 18. März 2015
    Bremer Tourneetheater. A-Lustenau.
  • 01. Oktober 2014
    Bremer Tourneetheater. St. Peter Ording
  • 18. Juli 2014
    Theater WalTzwerk im TONHOF-Stadel in Maria Saal, Österreich
    Regie: Peter H. Ebner
  • 30. April 2014
    Bremer Tourneetheater. Historisches Rathaus Höxter
  • 23. April 2014
    Bremer Tourneetheater. St. Peter Ording
  • 28. März 2014
    Bremer Tourneetheater. MUT! Theater Hamburg
  • 31. Januar 2014
    Bremer Tourneetheater. Edewechter Kunstfreunde
  • 30. Januar 2014
    Bremer Tourneetheater. Blockland Bremen
  • 15. November 2013
    Bremer Tourneetheater. Zimmertheater Osnabrück
  • 02. November 2013
    Bremer Tourneetheater. Haus Meeresstern, Wangerooge
  • 27. September 2013
    KRESCH Theater Krefeld,
    Regie: Franz Maestre
  • 14. Mai 2011
    Bremer Tourneetheater
  • 08. April 2011
    Schlossplatztheater Berlin-Köpenick
  • 21. Januar 2011
    Neue Bühne Düsseldorf / Theater FLINgern
  • 21. Januar 2011
    Ensemble Roll-Split Freiburg
  • 14. Januar 2011
    Theaterschiff Potsdam
  • 02. November 2010
    Piccolo Theater Cottbus
  • 08. Oktober 2010
    Theaterschiff Potsdam
  • 15. September 2010
    Theaterproduktion TIKS Weiterstadt
  • 29. April 2010
    Schlossplatztheater Berlin-Köpenick
  • 16. April 2010
    TheaTERZETT Hamburg
  • 22. Februar 2010
    Neue Bühne Düsseldorf / Theater FLINgern
  • 04. April 2009
    Kleine Komödie 'Weinheim
    (Wiederaufnahme)
  • 30. Januar 2009
    Schlossplatztheater, Köpenick
    (Wiederaufnahme)
  • 15. Mai 2008
    Kulturschule L.E., Leipzig
  • 09. Mai 2008
    Kleine Komödie Weinheim
  • 10. Juni 2007
    Galerietheater Villingen-Schwenningen
  • 01. April 2006
    Piccolo Theater Cottbus "Fast Faust" von Albert Frank
  • 25. März 2006
    Theaterfusion Düsseldorf mit Theater FLINgern Düsseldorf "Fast Faust" von Albert Frank
  • 03. März 2006
    Schlossplatztheater Berlin "Fast Faust" von Albert Frank
  • 27. Oktober 2005
    Packhaus-Theater Bremen "Fast Faust" von Albert Frank
  • 01. März 2005
    Theaterfusion Düsseldorf mit Theater FLINgern Düsseldorf "Fast Faust" von Albert Frank
  • 14. Februar 2003
    Schlossplatztheater Berlin-Köpenick "fast Faust"
    Regie Regina Schneider
  • 21. Januar 2003
    piccolo Theater Cottbus "fast Faust"
    Regie Bob Ziegenbalg

Diese Stücke könnten Sie auch interessieren...

Weitere Theaterstücke von Albert Frank im Verlag

blauensteiner

Blauensteiner, Albert Frank, 2D 1H

Schauspiel, Komödien, Biographien, Stücke mit Musik

Heiratsschwindlerin? Männermörderin? Elfriede Blauensteiner ist Opfer- und Täter. Eine Tragikomödie.

mehr
im-wuergegriff-der-taubenmafia-der-praesident

Im Würgegriff der Taubenmafia (Der Präsident), Albert Frank, 1D 2H

Schauspiel, Komödien, Stücke mit Musik

Gentechnisch manipulierte Bananen und Tauben, die eine Stadt terrorisieren: Der ganz normale Wahnsinn auf der Polizeiwache von Kommissarin Ullrich. Die Spur führt zum Fußball.

mehr
mahlzeit

Mahlzeit !, Albert Frank, 1H

Schauspiel, Komödien, Monolog

"Heute werden auch diejenigen Hand anlegen, die vielleicht noch nie einen Kochlöffel geschwungen haben und ich rate Ihnen dringend, geben Sie sich Mühe! Es ist Ihr Abendessen!"

mehr
das-pollak-i-bei-ebay

Das Pollak-I bei Ebay, Albert Frank, 2D 2H

Schauspiel, Komödien

In den Regalen der Mordkommission stapelt sich Vermischtes, denn die Kommissare handeln bei ebay. Dass sie auch Hüter der Ordnung sind, stört sie nicht, bis ein seltsamer Mord geschieht.

mehr
tell-tell

tell Tell, Albert Frank, 1D 2H, 15+

Schauspiel, Komödien, Klassiker, Jugendstücke

Ein Schauspieler ist eben auch nur ein Mensch und so wird das Projekt der drei Spielwütigen, die in Kleinstbesetzung Schillers "Wilhelm Tell" auf die Bühne bringen wollen, immer wieder vom realen Alltag eingeholt.

mehr
max-im-arbeitswunderland

Max - im Arbeitswunderland, Albert Frank, 2D 3H, UA, 14+

Stücke mit Musik, Jugendstücke

Max hat noch immer keinen Schimmer, welcher Beruf für ihn der richtige sein könnte. Aber zum Glück gibt es ja das „Arbeitswunderland“, eine Agentur für Arbeit, wie sie nur auf dem Theater oder im Traum existieren kann.

mehr

Stück Details

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK Mehr erfahren