Die Odyssee

Die Odyssee, von Edzard Schoppmann

Ein Theaterspektakel frei nach Homer

Die Odyssee ist nicht totzukriegen:

In einem Theatersturm segelt der Held Odysseus aus der griechischen Antike in die heutige Zeit. Auf seinem Segeltörn kreuzt er von Troja kommend durch die peitschende See der Europäischen Union, dort trifft er auf menschenfressende Politriesen, vergnügt sich in Circes Hexenbordell, nascht Lotusplätzchen, und verliebt sich in Kalypso, eine Nymphe der Heilsarmee.

Was soll man dazu noch sagen? Es ist ein Heidenspaß, es ist Kabarett, Satire, Drama, Comedy - und es ist unverkennbar die Odyssee!

  • 20. Juli 2012
    Theater BAAL novo, Offenburg
    Regie: Edzard Schoppmann
    UA (Uraufführung)

Diese Stücke könnten Sie auch interessieren...

Weitere Theaterstücke von Edzard Schoppmann im Verlag

Stück Details