Der Essotiger

Der Essotiger, von Jörg Menke-Peitzmeyer

Der Junge im Tigerkostüm kommt in die Klasse und kann endlich den schweren Plüschkopf abnehmen. Er schwitzt fürchterlich, doch das ist der Preis für den Werbejob, der sein Taschengeld aufbessern soll. Dass er nebenbei abnimmt, kommt ihm nur gelegen, denn er hat sich verliebt. Bis zu seinem Traumgewicht ist es allerdings noch ein hartes Stück Arbeit, zumal sein Essverhalten von seinen Stimmungen abhängig ist.

Ein Stück über die Esssucht eines Jungen, der seinen Kummer über die zerbrochene Familie und die fehlende Anerkennung in der Schule mit Mohrenköpfen und Cheeseburgern kompensiert, und seinen großen Wunsch, einfach dazu zu gehören.

„Ich bin erst auf Familienpackung umgestiegen, als ich keine Familie mehr hatte.“

  • 19. Juni 2015
    Neue Bühne Senftenberg
    Regie: Samia Chancrin
  • 02. Mai 2013
    Landestheater Detmold, Kaschlupp!
    Regie: Corinna Preisberg
  • 31. Januar 2012
    Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg-Buchholz
  • 21. September 2011
    Eduard-von-Winterstein Theater Annaberg-Buchholz
  • 08. September 2011
    Staatstheater Mainz
  • 03. Februar 2011
    Pfalztheater Kaiserslautern
  • 11. September 2010
    Pfalztheater Kaiserslautern
  • 11. Januar 2010
    Theater Strahl Berlin
  • 16. Oktober 2009
    Theater Strahl Berlin (UA)
  • 15. April 2008
    Schlosstheater Celle
  • 22. Mai 2007
    Gostner Hoftheater Nürnberg, Uraufführung

Diese Stücke könnten Sie auch interessieren...

Stück Details

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK Mehr erfahren