Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Volker Ludwig feiert 80. Geburtstag

Volker Ludwig feiert 80. Geburtstag - 13. Juni 2017
Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren Volker Ludwig ganz herzlich zu seinem 80. Geburtstag!

Volker Ludwig ist Gründer und Leiter des Berliner GRIPS Theaters sowie Autor von mehr als 30 Theaterstücken, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden und international gespielt werden. Zudem ist er Übersetzer des Stückes "Stärker als Superman" von Roy Kift, das 1980 im Grips Theater urgeführt wurde, danach in 40 Sprachen übersetzt und auf der ganzen Welt gespielt wurde. Der Erfolg des Stückes ist mit der kongenialen Übersetzung von Volker Ludwig verbunden.

Zu den erfolgreichsten Stücken Volker Ludwigs zählt die 1986 uraufgeführte musikalische Revue "Linie 1", die allein am GRIPS Theater seit über 30 Jahren und über 1700 Vorstellungen die Zuschauer begeistert. Hinzu kommen Erfolge wie "Ab heute heißt du Sara" und die legendären Kinderstücke "Bella, Boss und Bulli" und "Max und Milli".

Seit 2001 ist Volker Ludwig Vizepräsident des Internationalen Theaterinstituts in Deutschland. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen zählen u. a. der Mülheimer Dramatikerpreis (für Linie 1), die Carl-von-Ossietzky-Medaille der Internationalen Liga für Menschenrechte, das Bundesverdienstkreuz, der ASSITEJ Preis 2003 und der Deutsche Theaterpreis DER FAUST 2008. Am 5. Juli übergibt er die Leitung des GRIPS Theaters nach 48 Jahren an Philipp Harpain.

Seinen Geburtstag feiert Volker Ludwig mit der Premiere einer Neubearbeitung seines Theaterstücks "Eine linke Geschichte" am 17. Juni im GRIPS Theater.
 

Bühnenverlage warnen: Theaterautor*innen im Lockdown nicht vergessen
Stabilität des Theaterstandorts Deutschland ist gefährdet
31. Oktober 2020 , uhofmann
Kunst kann weg? Markus Imbsweilers Antwort in der Rhein-Neckar Zeitung
Gastbeitrag des Autors zur fatalen Signalwirkung der neuen Corona-Verordnung
01. Januar 2021 , uhofmann
Ursula Kohlert und Jörg Wolfradt erhalten Förderung des Deutschen Literaturfonds
Förderprogramm "Neustart Kultur" unterstützt die Autoren
24. November 2020 , uhofmann
"Verband der Theaterautor:innen" neu gegründet
Verband zur Förderung des zeitgenössischen Theatertextes und seiner Autor:innen
01. Dezember 2020 , uhofmann
NEU und DSE frei: "Der Fänger" von Richard Hurford
Neues Stück über die Nacht vor John Lennons Ermordung
09. Dezember 2020 , uhofmann
"Der Wolf und die sieben Geißlein": Weihnachtsmärchen-Stream aus Halle
Katharina Brankatschks Stück aus dem Hof des neuen theaters Halle direkt ans Sofa
13. Dezember 2020 , uhofmann
NEU im Verlag: "Dinner for One - Albtraum eines Butlers"
Florian Kaisers neue Fassung des Kult-Sketches
15. Dezember 2020 , uhofmann
NEU im Verlag: "Von Herzen schwul"
Klassenzimmerstück von Andreas Schmid und Thomas Wißmann
21. Dezember 2020 , uhofmann
Ausschreibung Dramenwettbewerb 2021 "Science & Theatre"
Das Theater Heilbronn und das Science Center "experimenta" schreiben 2. Dramenwettbewerb aus
05. Januar 2021 , uhofmann
Förderungen und Ausschreibungen vom Bureau du Théâtre et de la Danse (BTD)
Das BTD unterstützt deutsch-französische Projekte und Künstler
05. Januar 2021 , uhofmann
Museum der Unerhörten Dinge: Schaufensterausstellung
Roland Albrecht stellt von Januar bis März 2021 Pappkameraden aus
18. Januar 2021 , uhofmann
Ausschreibung Nah dran! 2021 für das Kindertheater
Förderprogramm für Autor*innen und Theater
26. Januar 2021 , uhofmann