Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - "Ten Things To Do Before I Die" von Jörg Menke-Peitzmeyer

"Ten Things To Do Before I Die" von Jörg Menke-Peitzmeyer - 30. September 2014
Uraufführung im Theater Chawwerusch in Herxheim bei Landau

Mit der Uraufführung von Jörg Menke-Peitzmeyers Stück "Ten things to do before I die" feiert das Theater Chawwerusch in Herxheim am 17. Oktober 2014 die Premiere der ersten Produktion der "Expedition Junges Chawwerusch". Die neue Sparte des Chawwerusch Theaters richtet sich vor allem an Jugendliche.

 

Miriam, einer jungen und todkranken Frau, bleiben sechs Monate. Ihr Freund ist mit der Situation überfordert und weiß nicht damit umzugehen. Was fängt man mit dieser Zeit an? Noch mal das Leben Revue passieren lassen? Auf das Ende warten? - Miriam schreibt eine Liste: Ten things to do before I die. Von einer unumgänglichen Liebeserklärung über Bungeejumpen bis zu einer Reise an die türkische Ägäis treibt sie die verinnende Zeit, immer schneller, immer komischer, immer berührender.

 

Und er? Bleibt ihm wirklich nichts anderes übrig, als sich in den Dienst ihres restlichen Lebens und ihrer Wünsche zu stellen? Als das Spiel um die Auflösung der Grenzen zwischen Realität, Spiel, Angst und Sehnsucht mitzuspielen?
Wie lange noch? – fragt sie ihn immer wieder, gehetzt von der unaufhörlich sich vorwärts fressenden Zeit. Doch während der rasenden Jagd um die To-do-Punkte erfahren sie mehr vom Leben und von sich selbst als sie sich es je hätten erträumen können.

 

Ein Stück über das, was wirklich wichtig ist im Leben. Ein Stück, in dem sich die Spielebenen vermischen und die Grenze zwischen Spiel und Realität, zwischen Zuschauern und Bühnengeschehen aufgelöst wird.

 

Albert Frank Spezial im Theater Überzwerg Saarbrücken
fast FAUST | tell TELL | MAHLZEIT ! - 9.8.-12.8.2012
04. Juli 2012 , uhofmann
"Klavierkind" von Sebastian Seidel
Uraufführung im Ensemble Theater Augsburg
03. Oktober 2012 , uhofmann
Wir stellen vor: Rainer Furch
Wir heißen unseren neuen Autor willkommen!
19. Juli 2012 , uhofmann
"High Noon lässt grüßen!", ein "radikaler Tell" in der Schweiz
Albert Franks "tell Tell" feiert erfolgreich seine Schweizer Erstaufführung
19. August 2012 , uhofmann
BOXENSTOPP LEIPZIG 2012 - Werkstatt der Autoren
Esther Beckers „Supertrumpf“ inszeniert
14. September 2012 , uhofmann
Theaterfestival FOREIGN AFFAIRS goes Hausbesuch
Festivalleiterin Frie Leysen im Theaterverlag
14. September 2012 , uhofmann
"Getürkt" von Jörg Menke-Petzmeyer
Uraufführung im Theater BAAL novo in Offenburg
18. September 2012 , uhofmann
Sebastian Seidel in China
Sebastian Seidel liest aus seinen Stücken
19. September 2012 , uhofmann
Nominiert für Deutschen Jugendtheaterpreis 2012: "Getürkt" von Jörg Menke-Peitzmeyer
Stückvorstellung Frankfurter Autorenforum am 8.12.
06. Oktober 2012 , uhofmann
"Sarah SagtSarah Says" von Lia Nirgad in Berlin
Uraufführung in einer Performance von Frauke Frech
15. November 2012 , uhofmann
Goethe Institut China lädt Jörg Menke-Peitzmeyer ein
Artist in Residence im November in Nanjing
24. Oktober 2012 , uhofmann
Esther Becker beim Frankfurter Autorenforum 6.-8.12.2012
Neues Stück "Supertrumpf" wird vorgestellt
10. November 2012 , uhofmann
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK Mehr erfahren