Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Selfie-Prinzessin und Realität: "König Drosselbart" gefeiert in Kronach

Selfie-Prinzessin und Realität: "König Drosselbart" gefeiert in Kronach - 18. Juni 2019
Sascha Löschners Märchenadaption bei den Rosenberg Festspielen

Premiere mit Selfie-Prinzessin: Sascha Löschners Märchenbearbeitung von König Drosselbart feierte am Sonntag, 16. Juni 2019, Premiere bei den Rosenberg Festspielen in Kronach.
Regie führte Stephanie Kuhlmann, es spielten Susanne Rösch, Dennis Pfuhl, Gregor Nöllen, Klaus Meile, Tom Ohnerast und Jürgen Malcher.

Ein Highlight von vielen war die von Löschner hinzu erfundene Figur des Windes, die ebenfalls zum großen Erfolg der gefeierten Premiere beitrug:
Mit Sturmfrisur und frischem Wind fegte er durch das Stück und war neben der Prinzessin Publikumsliebling.

Löschners Adaption mit modernem Blick auf den Märchen-Klassiker nach den Brüdern Grimm zeigt eine kritische, freiheitsliebende und wehrhafte Prinzessin. Sie will einen Mann auf Augenhöhe, dem Meinungsfreiheit und Soziales Engagement wichtig sind. Löschners Fassung zeigt, dass Kritikfähigkeit, persönliche Freiheit und Nächstenliebe zusammengehören.

Ein höchst modernes Märchen für Groß und Klein über ein Paar auf Augenhöhe – das die Kritikfähigkeit, Unabhängigkeit aber auch Nächstenliebe und Sanftmut ins Zentrum rückt.

König Drosselbart
von Sascha Löschner
3H 2D | Mehrfachbesetzung | 3+

Foto: Verlag
Inszenierung: König Drosselbart, Rosenberg Festspiele, Kronach

Stückewettbewerb am Theater Baden-Baden
Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums ein €10.000 Preis
23. Januar 2012 , uhofmann
Zum 300. Geburtstag von Friedrich II. König von Preußen
Zwei Stücke von und über den Philosophenkönig im Programm
23. Januar 2012 , uhofmann
Augsburger Brechtfestival "Brecht und Politik" 2012
Uraufführung von Sebastian Seidels Stück "Plan B"
05. Februar 2012 , uhofmann
Zum 114. Geburtstag von Bertolt Brecht am 10. Februar
Ein Blick aus Skandinavien auf Brecht - 2 Stücke
05. Februar 2012 , uhofmann
Alzheimer und Demenz - "Die Akte Auguste D."
Wie spricht jemand mit Alzheimer ?
07. Februar 2012 , uhofmann
"tell Tell" von Albert Frank
UA: Schiller-Klassiker für das Junge Theater
22. Februar 2012 , uhofmann
"Mutter Furie"
Gastspiel der Studio-Bühne Essen in Berlin-Spandau
23. April 2012 , uhofmann
Sarah SaysSarah Sagt
Frauke-Frech-Performance im ADA Berlin
09. März 2012 , uhofmann
Stipendium zum Deutschen Kindertheaterpreis
Esther Becker erhält Stipendium
26. März 2012 , uhofmann
Opernfreunde feiern "Fangesänge" von Jörg Menke-Peitzmeyer
Stehender Beifall in der Oper Dortmund
16. April 2012 , uhofmann
Wir stellen vor: Monika Gerboc und Günther Breden
Wir heißen unsere neue Autorin und unseren neuen Autor willkommen
26. April 2012 , uhofmann
"Human Checkpoint-Winter in Qualandia" von Lia Nirgad
Gastspiele des Wu Wei Theaters
28. April 2012 , uhofmann
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK Mehr erfahren