Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Robins Glück im Unglück: Pressekonferenz zur DE in Halle

Robins Glück im Unglück: Pressekonferenz zur DE in Halle - 18. Oktober 2017
Autorin Tove Appelgren zu Pressekonferenz und Premiere eingeladen

Tove Appelgrens mutiges und humorvolles Stück Robins Glück im Unglück feiert am 09. November 2017 am Thalia Theater in Halle (Saale) die deutsche Erstaufführung. Anlässlich der Premiere laden die Bühnen Halle die Autorin Tove Appelgren ein.

Sie wird ebenso wie die Übersetzerin Theresa Stooß und die Verlegerin Ulrike Hofmann-Paul an der Pressekonferenz zur DE am Mittwoch, 08. November 2017,  teilnehmen. Weiter eingeladen sind die Psychologin Frau Dr. Anne Liedtke, Regisseur Remo Philipp und Schauspieler Max Radestock. Katharina Brankatschk, Spielleiterin Thalia Theater/neues theater, moderiert das Gespräch. 

Robins Glück im Unglück
von Tove Appelgren
1H | 6+ | ÖE und SE frei
Als Schutzschild gegen die Veränderungen des Lebens erfindet Robin magische Handlungen - und trotzdem trennen sich die Eltern. Doch dann erkennt er, dass Veränderungen Teil des Lebens sind. 

Weitere Stücke von Tove Appelgren im Verlag:

Thomas und Tryggve
von Tove Appelgren
2 H, 6+
Thomas und Tryggve sind die besten Freunde – schon seit der Grundschulzeit. Sie erzählen über ihren Schulanfang, Verliebtsein und Mobbing. Ein Stück über die große Kraft einer Freundschaft, die Heldentaten hervorbringen kann.

"Sieh mich an, wenn ich mit dir rede": DSE in Zittau
Monica Isakstuens Stück erfolgreich am Gerhart-Hauptmann-Theater
03. April 2022 , uhofmann
Premiere: "Der Entstörer" von Ursula Kohlert an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt
Klassenzimmer-Monolog über Verstrickung in Verschwörungstheorien erfolgreich gestartet
26. April 2022 , uhofmann
Lesung: "Die Akte Auguste D." in Leinfelden-Echterdingen
Szenische Lesung von Ulrike Hofmann zu Alzheimers ersten Fall
12. Mai 2022 , uhofmann
Projektpreis des Jugendtheaterpreises Baden-Württemberg 2022 für Ursula Kohlert und Edzard Schoppmann
Preisverleihung für die Stückentwicklung des Stückes HINTERMWALD
12. Mai 2022 , uhofmann
"Bestellt und nicht abgeholt" am TaM in Bamberg
Autorin trifft Darstellerin im Theater am Michelsberg
25. Mai 2022 , uhofmann
Stille Stimmen | Voix silencieuses
Emanuelle Delle Pianes starker Text in einer zweisprachigen Ausgabe
31. Mai 2022 , uhofmann
"Die Kunst der Begegnung" am TjG in Dresden vom 23.-26. Juni 2022
Jahreskonferenz der Dramaturgischen Gesellschaft am Theater Junge Generation in Dresden
15. Juni 2022 , uhofmann