Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Premiere: Bezahlt wird immer! Komödie mit Wein und Berg

Premiere: Bezahlt wird immer! Komödie mit Wein und Berg - 25. April 2017
Florian Kaisers Komödie feiert in Heidelberg Premiere

Florian Kaisers moderne Commedia dell'arte Bezahlt wird immer! feiert am 06. Mai 2017 Premiere in der Tiefburg, Heidelberg. Die Wanderbühne Theater Carnivore zeigt den großartigen Spaß über Schein und Sein und die Suche nach dem wahren Selbst in der Regie von Florian Kaiser. Spieltorte sind u.a. das Weingut Vollmer, Weingut Ihle, Weingut Klaus und Susanne Rummel, Weingut Acham, Burgbühne Dilsberg, Weingut Weik.

Guru und Scarpin sind pleite. Ob „Schöner Atmen“ oder  „Wie wechsle ich die Farbe meiner Aura“ - keiner will bei ihnen in der wunderschönen Toskana Selbsthilfekurse belegen, selbst das „Bluttränen-wein-Wunder“ zieht nicht mehr. Und seitdem Scarpin der Ehefrau des Vermieters die ‚innere Freiheit’ nahegelegt und diese sich von ihrem Mann getrennt hat, sitzt den beiden Scharlatanen auch noch der wutentbrannte - und bewaffnete! - Palazzi im Nacken.

Als die trostbedürftige Frau Müller sich ankündigt, wittert Guru das große Geschäft. Scarpin soll sie verführen und erpressbar machen – doch natürlich läuft der großartige Plan vollkommen aus dem Ruder und am Ende bleibt nur die Frage, wer hier wen „hängen lässt“.

Bankrotte Wunderheiler
Bezahlt wird immer!
von Florian Kaiser
1D 2H
Die beiden Selbstfindungskurs-Erfinder Guru und Scarpin sind in der schönen Toskana - und pleite. Als die trostbedürftige Frau Müller sich ankündigt, wittert Guru das große Geschäft. Scarpin soll sie verführen und erpressbar machen – doch natürlich läuft der großartige Plan vollkommen aus dem Ruder. Eine moderne Commedia dell’arte über Schein und Sein und die Suche nach dem wahren Selbst gegen großes Geld.

Albert Frank Spezial im Theater Überzwerg Saarbrücken
fast FAUST | tell TELL | MAHLZEIT ! - 9.8.-12.8.2012
04. Juli 2012 , uhofmann
"Klavierkind" von Sebastian Seidel
Uraufführung im Ensemble Theater Augsburg
03. Oktober 2012 , uhofmann
Wir stellen vor: Rainer Furch
Wir heißen unseren neuen Autor willkommen!
19. Juli 2012 , uhofmann
"High Noon lässt grüßen!", ein "radikaler Tell" in der Schweiz
Albert Franks "tell Tell" feiert erfolgreich seine Schweizer Erstaufführung
19. August 2012 , uhofmann
BOXENSTOPP LEIPZIG 2012 - Werkstatt der Autoren
Esther Beckers „Supertrumpf“ inszeniert
14. September 2012 , uhofmann
Theaterfestival FOREIGN AFFAIRS goes Hausbesuch
Festivalleiterin Frie Leysen im Theaterverlag
14. September 2012 , uhofmann
"Getürkt" von Jörg Menke-Petzmeyer
Uraufführung im Theater BAAL novo in Offenburg
18. September 2012 , uhofmann
Sebastian Seidel in China
Sebastian Seidel liest aus seinen Stücken
19. September 2012 , uhofmann
Nominiert für Deutschen Jugendtheaterpreis 2012: "Getürkt" von Jörg Menke-Peitzmeyer
Stückvorstellung Frankfurter Autorenforum am 8.12.
06. Oktober 2012 , uhofmann
"Sarah SagtSarah Says" von Lia Nirgad in Berlin
Uraufführung in einer Performance von Frauke Frech
14. November 2012 , uhofmann
Goethe Institut China lädt Jörg Menke-Peitzmeyer ein
Artist in Residence im November in Nanjing
24. Oktober 2012 , uhofmann
Esther Becker beim Frankfurter Autorenforum 6.-8.12.2012
Neues Stück "Supertrumpf" wird vorgestellt
10. November 2012 , uhofmann