Neuigkeiten - Neu im Verlag: "Todesengel" von Sonni Maier

Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Neu im Verlag: "Todesengel" von Sonni Maier

Neu im Verlag: "Todesengel" von Sonni Maier - 17. Januar 2017
Ein packendes Stück für ein gewaltfreies Schulklima

Unsere neue Autorin Sonni Maier entwickelt, inszeniert und spielt Theaterstücke für Kinder und Jugendliche zu Themen wie Gewalt an Schulen, Globalisierung und Verantwortung oder Teenagerschwangerschaft. Ihr Ziel ist es, die Kinder und Jugendlichen für diese Themen zu sensibilisieren, sie wachzurütteln, ihnen Mut zu machen und Perspektiven zu bieten.

So auch in ihrem Stück Todesengel:
An der Eichendorffschule hat ein Amoklauf stattgefunden. Unter den Opfern ist die 16-jährige Mia. Im Jenseits erstreitet sie sich bei Gott eine zweite Chance: Sie darf zurück auf die Erde, 24 Stunden vor dem Amoklauf - und darf versuchen, die Tat zu verhindern. Ihr Problem: Sie hat keine Erinnerung mehr an diese letzten 24 Stunden und keine Ahnung, wer zum Täter werden wird. Ihre Mission: Genau hinsehen. Gemeinsam mit ihrem nerdigen Banknachbarn Sandro macht sie sich auf die fieberhafte Suche nach dem Täter und seinem Motiv - und die Uhr tickt.

Das Stück macht deutlich: An einem gewalt- und mobbingfreien Schulklima kann jeder mitarbeiten - und muss es sogar! Nur durch einen respektvollen Umgang miteinander, durch gegenseitiges Achten aufeinander finden Gewalt- und Rachefantasien keinen Nährboden.

Ein packendes Stück für ein gewaltfreies Schulklima und gegen Mobbing, Amok und Gewalt.

Empfohlen vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg.

++ AUFFÜHRUNGSRECHTE NUR FÜR ÖSTERREICH UND SCHWEIZ ++

 

Stückewettbewerb am Theater Baden-Baden
Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums ein €10.000 Preis
23. Januar 2012 , uhofmann
Zum 300. Geburtstag von Friedrich II. König von Preußen
Zwei Stücke von und über den Philosophenkönig im Programm
23. Januar 2012 , uhofmann
Augsburger Brechtfestival "Brecht und Politik" 2012
Uraufführung von Sebastian Seidels Stück "Plan B"
05. Februar 2012 , uhofmann
Zum 114. Geburtstag von Bertolt Brecht am 10. Februar
Ein Blick aus Skandinavien auf Brecht - 2 Stücke
05. Februar 2012 , uhofmann
Alzheimer und Demenz - "Die Akte Auguste D."
Wie spricht jemand mit Alzheimer ?
07. Februar 2012 , uhofmann
"tell Tell" von Albert Frank
UA: Schiller-Klassiker für das Junge Theater
22. Februar 2012 , uhofmann
"Mutter Furie"
Gastspiel der Studio-Bühne Essen in Berlin-Spandau
23. April 2012 , uhofmann
Sarah SaysSarah Sagt
Frauke-Frech-Performance im ADA Berlin
09. März 2012 , uhofmann
Stipendium zum Deutschen Kindertheaterpreis
Esther Becker erhält Stipendium
26. März 2012 , uhofmann
Opernfreunde feiern "Fangesänge" von Jörg Menke-Peitzmeyer
Stehender Beifall in der Oper Dortmund
16. April 2012 , uhofmann
Wir stellen vor: Monika Gerboc und Günther Breden
Wir heißen unsere neue Autorin und unseren neuen Autor willkommen
26. April 2012 , uhofmann
"Human Checkpoint-Winter in Qualandia" von Lia Nirgad
Gastspiele des Wu Wei Theaters
28. April 2012 , uhofmann
Zum Seitenanfang