Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Landesbühne Sachsen-Anhalt gefährdet

Landesbühne Sachsen-Anhalt gefährdet - 29. Juni 2013
Open Petition online - Sein oder Nichtsein

P { margin-bottom: 0.21cm; }H2 { margin-bottom: 0.21cm; }H2.ctl { font-family: "Arial Unicode MS"; }

Sein oder Nichtsein: Die Landesregierung Sachsen-Anhalt beerdigt die Landesbühne Eisleben.

Die Landesmittel für das Theater sollen von 1,3 Mio in diesem Jahr auf 0,00 Euro im kommenden Jahr gekürzt werden. Das bedeutet definitiv die Schließung des Theaters. Davon sind auch Autoren und Verlage betroffen.

 

Jedes Theater, das neue Stücke aufführt, betreibt Autorenförderung. Die Landesbühne Sachsen-Anhalt gehört dazu, mit einem entschlossenen und mutigen Spielplan werden dort neue Jugendtheaterstücke auf die Bühne gebracht.

 

Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift die Petition.

 

Hier ist der Link zur Unterzeichnung:

https://www.openpetition.de/petition/online/sein-oder-nichtsein-die-landesregierung-sachsen-anhalt-beerdigt-die-landesbuehne-eisleben

 

oder
www.openpetition.de und unter Suchen eingeben
"Sein oder Nichtsein: Die Landesregierung
Sachsen-Anhalt beerdigt die Landesbühne Eisleben."

Premiere: "Spaceman" hebt ab am Stadttheater Bremerhaven
Klassenzimmerstück von Mark Down und Nick Barnes in Koproduktion mit dem Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin
25. November 2021 , uhofmann
"Eiscreme" in Kiel: Premiere im Theater Die Komödianten
Miro Gavrans Komödie feiert weiteren Erfolg
28. November 2021 , uhofmann
"Wir sind Krieger" - neues Stück von Monica Isakstuen
Neues Stück der norwegischen Autorin über Verletzlichkeit im Verlagsprogramm
30. November 2021 , uhofmann
"Dinner for One - Albtraum eines Butlers" zur Glühweinsaison
Florian Kaisers Wanderbühne zu Gast bei Heidelberger Weingütern
02. Dezember 2021 , uhofmann
NEU im Verlag: Umwelt-Oper "Bär" für Menschen ab 10+
Mareike Zimmermanns neues Stück nach Francesco Cavallis Barockoper "La Calisto" feiert Erfolg in Detmold
07. Dezember 2021 , uhofmann
Fröhliche Festtage!
Frohe Tage und einen guten Rutsch ins Jahr 2022
27. Dezember 2021 , uhofmann
"Lost in Transit" am Westbahntheater in Innsbruck
Seidels Stück über Lebens-Transite
09. Januar 2022 , uhofmann
"Klavierkind" als Hörspiel CD
Sebastian Seidels Stück über eine Pianistin in der 2. Reihe
17. Januar 2022 , uhofmann