Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - NEU im Verlag: "Frankenstein unlimited" Komödie für zwei

NEU im Verlag: "Frankenstein unlimited" Komödie für zwei - 24. April 2019
Sebastian Seidels Bearbeitung des Grusel-Klassikers feiert UA in Augsburg

Sebastian Seidels neue Komödie FRANKENSTEIN unlimited, Bearbeitung des Horrorklassikers "Frankenstein" von Mary Shelley, feiert am 04. Mai 2019 am Sensemble Theater in Augsburg seine Uraufführung. Die Regie übernimmt Samuel Schweitzer, es spielen Birgit Linner und Jörg Schur.

FRANKENSTEIN unlimited wurde wie Hamlet for You und Heldenspektakel von Sebastian Seidel für zwei Schauspieler geschrieben und folgt dessen erfolgreichen Spuren (über 40 deutschsprachige und internationale HAMLET FOR YOU-Produktionen seit der Uraufführung im Herbst 2006 im Sensemble Theater Augsburg).

Zwei Schauspieler wagen sich an einen alten Stoff, der so aktuell wie nie scheint: Die Geschichte von Doktor Frankenstein, der eine eigene Kreatur erschafft, welche aus Mangel an Liebe zum gefährlichen Monster wird.

Die Umsetzung gehen beide natürlich ganz unterschiedlich an. Während der gewissenhafte Spielleiter sich fragt, ob wir zukünftig die Kontrolle an künstlich intelligente Roboter verlieren, denkt sein naiver Sidekick dagegen mehr an die Verfilmung des Stoffes, an die Serie und vor allem an Musicals. Und wer möchte überhaupt dieses hässliche Monster darstellen? Eine turbulente Komödie über Liebe, Monster und den drohenden Tod entsteht.

FRANKENSTEIN unlimited
von Sebastian Seidel
2H
 

Spaceman feiert Premiere in Naumburg
Nick Barnes und Mark Downs Klassenzimmerstück am Theater Naumburg
21. Oktober 2019 , uhofmann
Uraufführung: NOLIFE in Lüneburg erfolgreich gestartet
Marzena Ryłkos Klassenzimmerstück feiert erfolgreiche Premiere
06. November 2019 , uhofmann
"#BerlinBerlin" am 9. NOVEMBER 2019 im Theater STRAHL
Regisseur Jörg Steinberg gibt persönliche Einführung zum Stück
07. November 2019 , uhofmann
Gastspiel "Ritter Odilo": Saarländisches Staatstheater in Berlin
Mareike Zimmermanns Klassenzimmer-Oper zu Gast im Festsaal der Landesvertretung Saarland
12. November 2019 , uhofmann
Premiere in Norwegen: „Sieh mich an, wenn ich mit dir rede“
Monica Isakstuens Stück feierte UA am Rogaland Teater
20. November 2019 , uhofmann
Premiere: "Sarah SaysSarah Sagt" an der Freien Bühne Wendland
Lia Nirgads Tanztheater-Stück erfolgreich im Wendland gestartet
18. November 2019 , uhofmann
Lesung zur Buchpräsentation "Das Museum der unerhörten Dinge"
Vorstellung des neuen Buches von Roland Albrecht
25. November 2019 , uhofmann
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK Mehr erfahren