Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Jörg Wolfradt gewinnt Kölner Stipendium für Jugendliteratur

Jörg Wolfradt gewinnt Kölner Stipendium für Jugendliteratur - 11. Juli 2019
Erste Kölner Arbeitsstipendien für Kinder- und Jugendliteratur vergeben

Herzlichen Glückwunsch an unseren Autor Jörg Wolfradt:

Die 2019 zum ersten Mal ausgeschriebenen Kölner Stipendien für Kinderliteratur und Jugendliteratur gehen an das Autorinnenduo Dully und Dax sowie an Jörg Wolfradt. Das Junge Literaturhaus Köln hat diese als Arbeitsstipendien ausgeschrieben. Dotiert sind sie mit jeweils 12.000 Euro.

Die Initialzündung gab eine Förderung der Imhoff Stiftung. Gemeinsam mit Mitteln der Stadt Köln wurden die zwei Stipendien ausgeschrieben. Die Jury – bestehend aus Stefanie Boor, Gabriele von Glasenapp und Thomas Linden – wählte aus den Einsendungen der Sparten Bilderbuch, Kinderbuch und Jugendbuch aus.

Demnächst im Verlag erscheinen wird das neue Kinderstück Nur noch eins! von Jörg Wolfradt:

Die kleine Hexe Tilda will von allem immer mehr und bettelt: „Bitte, bitte, nur noch eins!“ Bis der großen Hexe der Kragen platzt und sie von allem „nur noch eins“ hext. Nun aber gibt es auch nur noch ein Fenster im Hexen­haus, ein Bett und einen Besen. Und das Schlimmste: auch ihr Zauberstab ist weggehext. Jetzt kann nur noch die Oberhexe helfen, die hinter den sieben Hügeln lebt.

Nur noch eins!
von Jörg Wolfradt
3D | 5+

Albert Frank Spezial im Theater Überzwerg Saarbrücken
fast FAUST | tell TELL | MAHLZEIT ! - 9.8.-12.8.2012
04. Juli 2012 , uhofmann
"Klavierkind" von Sebastian Seidel
Uraufführung im Ensemble Theater Augsburg
03. Oktober 2012 , uhofmann
Wir stellen vor: Rainer Furch
Wir heißen unseren neuen Autor willkommen!
19. Juli 2012 , uhofmann
"High Noon lässt grüßen!", ein "radikaler Tell" in der Schweiz
Albert Franks "tell Tell" feiert erfolgreich seine Schweizer Erstaufführung
19. August 2012 , uhofmann
BOXENSTOPP LEIPZIG 2012 - Werkstatt der Autoren
Esther Beckers „Supertrumpf“ inszeniert
14. September 2012 , uhofmann
Theaterfestival FOREIGN AFFAIRS goes Hausbesuch
Festivalleiterin Frie Leysen im Theaterverlag
14. September 2012 , uhofmann
"Getürkt" von Jörg Menke-Petzmeyer
Uraufführung im Theater BAAL novo in Offenburg
18. September 2012 , uhofmann
Sebastian Seidel in China
Sebastian Seidel liest aus seinen Stücken
19. September 2012 , uhofmann
Nominiert für Deutschen Jugendtheaterpreis 2012: "Getürkt" von Jörg Menke-Peitzmeyer
Stückvorstellung Frankfurter Autorenforum am 8.12.
06. Oktober 2012 , uhofmann
"Sarah SagtSarah Says" von Lia Nirgad in Berlin
Uraufführung in einer Performance von Frauke Frech
14. November 2012 , uhofmann
Goethe Institut China lädt Jörg Menke-Peitzmeyer ein
Artist in Residence im November in Nanjing
24. Oktober 2012 , uhofmann
Esther Becker beim Frankfurter Autorenforum 6.-8.12.2012
Neues Stück "Supertrumpf" wird vorgestellt
10. November 2012 , uhofmann