Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Heute Hiasl: Der Prozess um den Robin Hood aus Bayern in Augsburg

Heute Hiasl: Der Prozess um den Robin Hood aus Bayern in Augsburg - 24. Januar 2020
Sebastian Seidels Stück noch bis Februar am Sensemble Theater

Bis Anfang Februar wird am Sensemble Theater Augsburg Sebastian Seidels überaus erfolgreiches Stück Heute Hiasl in der Regie des Autors gezeigt:

Seidels musikalisches Stück zeigt in der gefeierten Inszenierung einen dramatisierten Schauprozess rund um die historische Figur des Matthäus Klostermayr, den Bayerischen Hiasl, der 1771 für diverse Vergehen hingerichtet wurde.

Seidel webt geschickt zeitgenössische Texte wie die erste Biografie des Hiasl von Ludwig Tieck „Der Bayersche Hiesel“ und Volkslieder sowie Zitate aus Schillers „Die Räuber“ ein. Mit seiner Bearbeitung des Hiasl-Stoffes bricht Seidel eine Lanze für die zeitlosen Werte Gleichheit, Freiheit, Brüderlichkeit und lässt Hiasl in seiner Verteidigung äußerst modern auch Themen wie den Klimaschutz ansprechen.

"... Das Stück ist überaus gut recherchiert und zeigt einen innovativen Umgang mit den historischen Stoffen in überraschender Kombination mit aktuellen Themen. Ein rundweg gelungenes Werk von Sebastian Seidel, das dem Zuschauer nicht nur eine historische und mythisch verklärte Gestalt nahebringt, sondern auch auf angenehme und unterhaltsame Weise zum Nachdenken anregt. Hingehen lohnt sich!" Karen Wenzel, HEUTE HIASL Anklage und Verteidigung eines Wilderers. Ein Theaterstück in Augsburg, www.literaturportal-bayern.de/journal?task=lpbblog.default&id=1989


Heute Hiasl
Anklage und Verteidigung eines Wilderers
von Sebastian Seidel
1D 2H Bürger-Chor

 

NOLIFE - Premiere in Eisleben
Marzena Ryłkos Klassenzimmerstück startet am Theater Eisleben
20. Februar 2020 , uhofmann
Hamlet for You - Gastspiel in München und Augsburg
Theater Baba Sahne aus Istanbul tourte mit Sebastian Seidels Stück
21. Februar 2020 , uhofmann
NEU und UA frei: "Die Lichtung" von Roy Kift
Das neue Stück thematisiert den ewigen Zyklus von Leben und Sterben
27. Februar 2020 , uhofmann
5 Feste 5 Dörfer: WIR-Fest startet in Katerbow
Gemeinde Temnitzquell feiert Vielfalt und Zusammenhalt
28. Februar 2020 , uhofmann
Jörg Menke-Peitzmeyer ist Stadtschreiber von Magdeburg
Jörg Menke-Peitzmeyer gewinnt Stipendium der Stadt Magdeburg
03. März 2020 , uhofmann
Premierenerfolg: "Die Puppe" in Wien
Miro Gavrans Komödie am Theater Center Forum Wien gefeiert
11. März 2020 , uhofmann
Bühnen kranken am Corona-Virus
Viele Theater verschieben Vorstellungen wegen des Virus
13. März 2020 , uhofmann
Zwangspause - zum Lesen von Stücken
Bleiben Sie gesund!
16. März 2020 , uhofmann
Offener Brief des Verbandes Deutscher Bühnen- und Medienverlage
Existenzielle Bedrohung als Folge des Coronavirus
17. März 2020 , uhofmann