Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - Heute Hiasl: Der Prozess um den Robin Hood aus Bayern in Augsburg

Heute Hiasl: Der Prozess um den Robin Hood aus Bayern in Augsburg - 24. Januar 2020
Sebastian Seidels Stück noch bis Februar am Sensemble Theater

Bis Anfang Februar wird am Sensemble Theater Augsburg Sebastian Seidels überaus erfolgreiches Stück Heute Hiasl in der Regie des Autors gezeigt:

Seidels musikalisches Stück zeigt in der gefeierten Inszenierung einen dramatisierten Schauprozess rund um die historische Figur des Matthäus Klostermayr, den Bayerischen Hiasl, der 1771 für diverse Vergehen hingerichtet wurde.

Seidel webt geschickt zeitgenössische Texte wie die erste Biografie des Hiasl von Ludwig Tieck „Der Bayersche Hiesel“ und Volkslieder sowie Zitate aus Schillers „Die Räuber“ ein. Mit seiner Bearbeitung des Hiasl-Stoffes bricht Seidel eine Lanze für die zeitlosen Werte Gleichheit, Freiheit, Brüderlichkeit und lässt Hiasl in seiner Verteidigung äußerst modern auch Themen wie den Klimaschutz ansprechen.

"... Das Stück ist überaus gut recherchiert und zeigt einen innovativen Umgang mit den historischen Stoffen in überraschender Kombination mit aktuellen Themen. Ein rundweg gelungenes Werk von Sebastian Seidel, das dem Zuschauer nicht nur eine historische und mythisch verklärte Gestalt nahebringt, sondern auch auf angenehme und unterhaltsame Weise zum Nachdenken anregt. Hingehen lohnt sich!" Karen Wenzel, HEUTE HIASL Anklage und Verteidigung eines Wilderers. Ein Theaterstück in Augsburg, www.literaturportal-bayern.de/journal?task=lpbblog.default&id=1989


Heute Hiasl
Anklage und Verteidigung eines Wilderers
von Sebastian Seidel
1D 2H Bürger-Chor

 

Stückewettbewerb am Theater Baden-Baden
Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums ein €10.000 Preis
23. Januar 2012 , uhofmann
Zum 300. Geburtstag von Friedrich II. König von Preußen
Zwei Stücke von und über den Philosophenkönig im Programm
23. Januar 2012 , uhofmann
Augsburger Brechtfestival "Brecht und Politik" 2012
Uraufführung von Sebastian Seidels Stück "Plan B"
04. Februar 2012 , uhofmann
Zum 114. Geburtstag von Bertolt Brecht am 10. Februar
Ein Blick aus Skandinavien auf Brecht - 2 Stücke
05. Februar 2012 , uhofmann
Alzheimer und Demenz - "Die Akte Auguste D."
Wie spricht jemand mit Alzheimer ?
06. Februar 2012 , uhofmann
"tell Tell" von Albert Frank
UA: Schiller-Klassiker für das Junge Theater
21. Februar 2012 , uhofmann
"Mutter Furie"
Gastspiel der Studio-Bühne Essen in Berlin-Spandau
23. April 2012 , uhofmann
Sarah SaysSarah Sagt
Frauke-Frech-Performance im ADA Berlin
09. März 2012 , uhofmann
Stipendium zum Deutschen Kindertheaterpreis
Esther Becker erhält Stipendium
26. März 2012 , uhofmann
Opernfreunde feiern "Fangesänge" von Jörg Menke-Peitzmeyer
Stehender Beifall in der Oper Dortmund
16. April 2012 , uhofmann
Wir stellen vor: Monika Gerboc und Günther Breden
Wir heißen unsere neue Autorin und unseren neuen Autor willkommen
26. April 2012 , uhofmann
"Human Checkpoint-Winter in Qualandia" von Lia Nirgad
Gastspiele des Wu Wei Theaters
28. April 2012 , uhofmann