Neuigkeiten - 27. März: Welttag des Theaters!

Neuigkeiten | Theaterverlag Hofmann-Paul

Neuigkeiten - 27. März: Welttag des Theaters!

27. März: Welttag des Theaters! - 27. März 2018
Das International Theatre Institute feiert seinen 70. Geburtstag

Der Welttag des Theaters wurde 1961 vom International Theatre Institute / ITI ins Leben gerufen und wird am 27. März gefeiert.

Dazu finden weltweit die unterschiedlichsten Theater-Events statt. Eines der wichtigsten ist die jährlich herausgegebene "World Theater Day Message".  Auf Einladung des International Theatre Institutes teilt eine herausragende international bekannte Persönlichkeit aus dem Theater- oder einem anderen Bereich ihre Gedanken und Reflexionen zum Thema Theater und Friedenskultur mit der Öffentlichkeit. Übersetzt wird die Botschaft in über 50 Sprachen, vor Theateraufführungen verlesen und in Zeitungen gedruckt. Die erste Botschaft zum Welttag des Theaters wurde 1962 von Jean Cocteau verfasst.
 

Dieses Jahr wurden fünf herausragende Persönlichkeiten eingeladen, welche die fünf UNESCO Regionen Afrika, Amerika, Arabische Länder, Asien und Europa repräsentieren und damit den interkulturellen wie internationalen Aspekt des Theaters und des ITI unterstreichen. Die fünf Autoren der World Theater Day Message sind:

Ram Gopal BAJAJ, Indien; Maya ZBIB, Libanon; Simon MCBURNEY, Groß Britannien; Sabina BERMAN, Mexico und Wèrê Wèrê LIKING, Elfenbeinküste.
 

Ihre Botschaften können hier oder unter folgendem Link gelesen werden: http://www.world-theatre-day.org/messageauthor.html
 

In Zeiten weltweit leerer Fördertöpfe, Fusionen, Einsparungen und der Zensur von Autoren, Stücken und Inszenierungen in vielen Ländern, ist der Welttag des Theaters ein Lichtblick - Anlass, das Theater als solches zu feiern!

 

 

Stückewettbewerb am Theater Baden-Baden
Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums ein €10.000 Preis
23. Januar 2012 , uhofmann
Zum 300. Geburtstag von Friedrich II. König von Preußen
Zwei Stücke von und über den Philosophenkönig im Programm
23. Januar 2012 , uhofmann
Augsburger Brechtfestival "Brecht und Politik" 2012
Uraufführung von Sebastian Seidels Stück "Plan B"
05. Februar 2012 , uhofmann
Zum 114. Geburtstag von Bertolt Brecht am 10. Februar
Ein Blick aus Skandinavien auf Brecht - 2 Stücke
05. Februar 2012 , uhofmann
Alzheimer und Demenz - "Die Akte Auguste D."
Wie spricht jemand mit Alzheimer ?
07. Februar 2012 , uhofmann
"tell Tell" von Albert Frank
UA: Schiller-Klassiker für das Junge Theater
22. Februar 2012 , uhofmann
"Mutter Furie"
Gastspiel der Studio-Bühne Essen in Berlin-Spandau
23. April 2012 , uhofmann
Sarah SaysSarah Sagt
Frauke-Frech-Performance im ADA Berlin
09. März 2012 , uhofmann
Stipendium zum Deutschen Kindertheaterpreis
Esther Becker erhält Stipendium
26. März 2012 , uhofmann
Opernfreunde feiern "Fangesänge" von Jörg Menke-Peitzmeyer
Stehender Beifall in der Oper Dortmund
16. April 2012 , uhofmann
Wir stellen vor: Monika Gerboc und Günther Breden
Wir heißen unsere neue Autorin und unseren neuen Autor willkommen
26. April 2012 , uhofmann
"Human Checkpoint-Winter in Qualandia" von Lia Nirgad
Gastspiele des Wu Wei Theaters
28. April 2012 , uhofmann
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.